Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
DAS LEITBILD DER BKJ >>

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) hat als Spitzenverband der Kulturellen Bildung dazu beizutragen,

  • dass jedes Kind und jeder Jugendliche in allen Bereichen der Kunst und Kultur ein reichhaltiges und zugangsoffenes Angebot vorfindet, Lebensfreude entfalten und kulturelle Kompetenzen entwickeln kann,
  • dass die Infrastrukturen der Träger Kultureller Bildung kommunal, landes- und bundesweit sowie international gesichert sind, um das Arbeitsfeld zu stärken und durch ihre Konzepte und Strategien kulturelle Teilhabe, Kunst, Bildung und Integration zu gewährleisten,
  • dass Kulturelle Bildung als unverzichtbare öffentliche Aufgabe in Jugend-, Kultur-, Bildungs- und Sozialpolitik anerkannt und als ressortübergreifende Querschnittsaufgabe durch viele Politikfelder gefördert wird,
  • dass die Felder und Träger Kultureller Bildung in der BKJ das Fach-, Kooperations- und Politikforum finden, welches die Leistungs- und Innovationsfähigkeit der Kulturellen Bildung sichert.

nach oben | zurück
Demokratie in Not – Aufruf zum Innehalten

/// TERMINKALENDER


Konferenz „Einsatz Ehrenamt – zivilgesellschaftliches Engagement zwischen Anspruch und Wirklichkeit“
18.12.2018 09:30 - 16:30 Erfurt
Im Rahmen von PROQUA „Kultur macht stark“ lädt die Akademie ...

27. EMSE-Tagung „Kulturelle Schulentwicklung im Querschnitt von Schule, Kultur und Jugend“
18.12.2018–19.12.2018 - Remscheid
Durch kulturelle Schulentwicklung können Schulen zum Bildung...
BKJ Logo

Kurzfilmtag 2018
21.12.2018 - Bundesweit
Seit 2012 ruft die AG Kurzfilm dazu auf, am kürzesten Tag de...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz