Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Termine
  3. Tagung „Identitäten und Kultur“

Termin

Tagung „Identitäten und Kultur“

Über Identitätspolitik wird medial und in den sozialen Netzen heiß gestritten. Die teilweise emotional geführte Debatte wirft viele Fragen für Kunst und Kultur auf: Welche Rolle haben die Künste und die Kulturelle Bildung als Identitätsfaktor innerhalb einer individualisierten und fragmentierten Gesellschaft?

Die Tagung „Identitäten und Kultur“ beleuchtet in Impulsen und Panels Aspekte kultureller Identitäten wie Migration, Gender, Behinderung oder Bildung sowie einen diversitätsbewussten und stärkenorientierten Umgang mit Minderheiten. Sie diskutiert die Bedeutung von Diskriminierung und Betroffenheit, Umgänge mit kulturellem Erbe sowie die Frage nach grenzenloser Kunstfreiheit. Die Veranstaltung bietet Raum für 30-40 Teilnehmer*innen. Sie lädt Interessierte aus Wissenschaft und Praxis im Kontext Kultureller Bildung ein, die zum Thema Identitäten arbeiten oder forschen.

Programm

Donnerstag, 14. Juli 2022

9.15 Uhr

Begrüßung und Einstieg ins Thema

Von Identitäten, Interkulturalität, Cultural Studies, Transkulturalität bis hin zu Dritten Räumen
Prof. Dr. Susanne Keuchel, Vorsitzende BKJ

13.35 Uhr

Jugend in der Spätmoderne: Kulturalisierung, Authentizität und Well-being
Prof. Dr. Jutta Ecarius

13.55 UhrGemeinschaft in Viefalt? Auf der Suche nach glokalen Kulturkonzeptionen in postkolonialen Zeiten
Prof. Dr. Julius Heinicke
14.15 UhrPolitische und Kulturelle Bildung im Kontext von Identitätspolitik
Phillip Knobloch
15.00 UhrPause
15.30 UhrKulturelle Identitäten und Minderheiten – ein Streitgespräch zu Repräsentanz und ihre Grenzen, Betroffenheit, Fiktion, Kunstfreiheit und kulturelles Erbe
17.00 Uhr

Interaktive Übung
DiKuBi Memory

18.00 UhrAbendessen
19.30 Uhr

Parcours
Praxisbeispiele der Kulturellen Bildung zum Thema Identitäten


Freitag, 15. Juli 2022

9.00 Uhr

Postkolonialismus und Identitäten
Maria Castro Varela

Discipleship, cognitive dissonance and post-colonial identities
Suriamurthee Maistry

10.00 Uhr

WDR3 Forum
Podiumsdiskussion

11.00 UhrOffene Diskussion
11.30 UhrEnde

 

Datum

14.07.22 – 15.07.22

Art der Veranstaltung

Fachveranstaltung

Veranstalter

Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e. V. in Kooperation mit der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ)

Ort

  • Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW
  • Küppelstein 34
  • 42857
  • Remscheid

Kosten

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenfrei. Es fallen lediglich Kosten für Unterkunft und Verpflegung (28,50 Euro) in der Akademie an. Für Mitglieder des Fachbeirats „Schriftenreihe Kulturelle Bildung“ ist die Tagung kostenfrei.

Mehr zur Veranstaltung

Details auf der Website der Akademie der Kulturellen Bildung

Dies ist eine Veranstaltung von BKJ-Mitglied:

Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW

Die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW ist das zentrale Institut für kulturelle Kinder- und Jugendbildung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Nordrhein-Westfalen. Ihr Kernauftrag ist die kulturpädagogische Fort- und Weiterbildung von Fachkräften der Jugend-, Sozial-, Bildungs- und Kulturarbeit. Diesen Auftrag setzt die Akademie der Kulturellen Bildung durch ein breitgefächertes Angebot in Musik, Rhythmik, Tanz, Theater, Spiel, Literatur und Sprache, Bildende Kunst, Medien und Kommunikation, Sozialpsychologie und Beratung sowie Allgemeiner Kulturpädagogik um. Darüber hinaus verwirklicht die Akademie der Kulturellen Bildung ihren Auftrag durch die Übernahme zahlreicher Aufgaben, die über das Kerngeschäft der Fort- und Weiterbildung hinausgehen. Sie ist Sitz oder Rechtsträger verschiedener Einrichtungen und Verbände der kulturellen Kinder- und Jugendbildung und ist Träger der Arbeitsstelle Kulturelle Bildung NRW.

Kontakt

Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e. V.
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Telefon +49 (0) 21 91 - 794 - 0
Fax +49 (0) 21 91 - 794 - 205
Mail info(at)kulturellebildung.de
Web www.kulturellebildung.de

    BKJ-Inhalt

    Diese Seite teilen:

     

    Gefördert vom

    Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

    Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.