1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Termine
  3. Offen für alle? Diskriminierungskritische kulturelle Jugendbildung gestalten

Termin

Offen für alle? Diskriminierungskritische kulturelle Jugendbildung gestalten

Unter dem Arbeitstitel „Offen für alle? Diskriminierungskritische kulturelle Jugendbildung gestalten“ lädt die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Berlin e. V. in Kooperation mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) am 29. April 2020 in das JugendKulturZentrum Pumpe Berlin zu einem Fachtag ein.

Kulturelle Teilhabe ist ein Menschenrecht und die Einrichtungen der kulturellen Kinder- und Jugendbildung haben sich mit dem Rahmenkonzept Kulturelle Bildung 2016 der diversitätsorientierten Praxis verschrieben. Doch was heißt das eigentlich konkret? Welche Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden, damit wir wirklich offen für alle sind und wie agiere ich als pädagogische Fachkraft im Alltag diskriminierungskritisch? Zu diesen und weiteren Fragen wird es Gelegenheit zu Fachaustausch und Weiterbildung durch fachliche Inputs und Praxiswerkstätten geben. Das detaillierte Programm wird in Kürze veröffentlicht.

Datum

29.04.20

Uhrzeit

9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Art der Veranstaltung

Fachtag

Veranstalter

Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Berlin e. V.

Ort

  • JugendKulturZentrum Pumpe
  • Berlin

Mehr zur Veranstaltung

Zur Website der LKJ Berlin e. V.

Das ist eine Veranstaltung von BKJ-Mitglied:

Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin

Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin

Die LKJ Berlin vertritt zahlreiche Einrichtungen im Bereich der kulturellen Kinder und Jugendbildung in Berlin. Als fachpolitische Dachorganisation übernimmt sie die Aufgabe, den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit ihrer Mitgliedsorganisationen zu fördern. Gemeinsame Ziele der kulturellen Kinder- und Jugendbildung werden formuliert und öffentlich vertreten. Auf diese Weise verschafft die LKJ Berlin ihren Mitgliedern Gehör und Gewicht gegenüber Parlamenten, Regierungen, Verwaltungen und sonstigen Organisationen. Neben der Lobbyarbeit und der strukturellen Stärkung ihrer Mitglieder initiiert die LKJ Berlin Projekte in eigener Regie. Sie koordiniert auch das FSJ Kultur in Berlin und Brandenburg.

Kontakt

Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e. V.
Obentrautstraße 57
10963 Berlin
Telefon +49 (0)30 - 29 66 87 - 66
Fax +49 (0)30 - 29 66 87 - 70
Mail info@lkj-berlin.de
Web www.lkj-berlin.de

  • Diversität

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.