Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Termine
  3. „Newcomers How To“: Projektmanagement & Antragstellung

Termin

„Newcomers How To“: Projektmanagement & Antragstellung

„Newcomers How To“ ist eine Veranstaltungsreihe für junge Kulturpraktiker*innen und alle Neueinsteiger*innen der Kulturarbeit.

In der dreiteiligen Reihe stellen sich Förderprogramme unterschiedlicher künstlerischer Sparten vor, die es jungen Menschen und Einsteiger*innen in der Kulturarbeit in Berlin ermöglichen, selbstständig Projekte umzusetzen und sich künstlerisch zu professionalisieren.

Ziel der Veranstaltung ist es, die junge Szene über das vielfältige Angebot zu informieren und in zusätzlichen Workshops in der projektbasierten Kulturarbeit weiterzubilden.

Thema der zweiten Veranstaltung am 22. April 2021 ist „Projektmanagement & Antragstellung“

Der Ablauf der einzelnen Veranstaltungen ist identisch:

  • 10.00 bis 11.30 Uhr – Inputsession, in der Fördereinrichtungen ihre Programme vorstellen
  • 11.30 bis 12.00 Uhr – Pause
  • 12.00 bis 14.00/15.00 Uhr – Workshop in kleinerer Gruppe zum Thema der Ausgabe

Weiterer Termin:

Datum

22.04.21

Uhrzeit

10.00 Uhr bis max. 15.00 Uhr

Art der Veranstaltung

Fortbildung/Workshop

Veranstalter

Arbeitsbereich Kulturelle Bildung/Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung, Kulturförderpunkt Berlin/Kreativ Kultur Berlin

Ort

  • Online

Kosten

kostenfrei

Mehr zur Veranstaltung

Website Kulturförderpunkt Berlin

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.