Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Termine
  3. Jugend und Corona. Wie können junge Menschen in der Gesetzgebung besser mitgedacht werden?

Termin

Jugend und Corona. Wie können junge Menschen in der Gesetzgebung besser mitgedacht werden?

Der Alltag hat sich für viele junge Menschen rasant verändert. Obwohl die mit der Corona-Krise einhergehenden staatlichen Maßnahmen umfassende und spezifische Auswirkungen auf das Leben der rund 14 Millionen jungen Menschen in Deutschland haben, wurden sie bei vielen Entscheidungen nicht ausreichend mitgedacht. Daher lädt das Kompetenzzentrum Jugend-Check (KomJC) zu einer Fishbowl-Diskussion mit Expert*innen aus der Wissenschaft, Vertreter*innen von Fachorganisationen und jungen Menschen selbst zur Lage der Jugend während der Covid-19-Pandemie ein.

In einer Fishbowl-Diskussion werden feste Podiumsteilnehmende von wechselnden Personen ergänzt. Ein Platz ist immer für junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren bestimmt. Alles gesagt? Dann übernimmt der nächste junge Mensch aus dem Publikum den freien Platz. Außerdem können alle Zuschauer*innen über den Chat eine Frage ans Podium richten.

Datum

10.11.21

Uhrzeit

18.00 bis 19.30 Uhr

Art der Veranstaltung

Diskussion

Veranstalter

Kompetenzzentrum Jugend-Check

Ort

  • Online

Anmeldefrist

29. Oktober 2021

Mehr zur Veranstaltung

Programm

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.