1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Termine
  3. Die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst, Kultur und kultureller Bildung

Termin

Die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst, Kultur und kultureller Bildung

12. Jugendkunstschultag Rheinland-Pfalz

Der diesjährige Jugendkunstschultag am Mittwoch, den 16. Oktober in Zweibrücken, setzt sich mit dem politischen Thema „Die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst, Kultur und kultureller Bildung“ auseinander.
In einer Zeit, in der unsere Gesellschaft und ihr politisches System zunehmend ins Wanken geraten, alte Gewissheiten zerbröckeln und lange geglaubte Haltungen und Werte in Frage gestellt und rechte Positionen scheinbar salonfähig werden, stellt sich die Frage zunehmend drängender: Welche Aufgabe kommen hier Kunst und Kultur zu, die oftmals als Kitt der Gesellschaft definiert werden? Nicht nur dass Künstler*innen in ihrer Kunst politische Aussagen inszenieren, sondern es geht auch darum, welche Aufgabe den Kultureinrichtungen in der Vermittlung und Präsentation von Kunst und Kultur zukommen. Also den öffentlichen Institutionen wie den freien Trägern, somit auch den Jugendkunstschulen, die mit ihren niederschwelligen Formaten ja auch zum Ziel haben, möglichst viele Menschen aus unterschiedlichsten Schichten mit ihren Angeboten anzusprechen.

Wo genau fängt dann politische Bildung an und hört die kulturelle Bildung auf, und welchen Weg gilt es sich anzunähern und sinnvolle Synergien zu erzeugen? Darauf will der Jugendkunstschultag eine Antwort geben. Zur Einstimmung in die Thematik wird Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung, in seinem Input kurz die Grundzüge der politischen Bildung darstellen und damit auch ihre Abgrenzung von kultureller Bildung. Im zweiten Teil wird er auf die gesellschaftliche Rolle von Kunst und Kultur eingehen und die Möglichkeiten – vielleicht auch Notwendigkeiten – der kulturellen Bildung in Jugendkunstschulen wie auch öffentlichen Kultureinrichtungen herausstellen.

Am Nachmittag werden in Workshops konkrete künstlerische Projekte, die gesellschaftspolitische Fragestellungen bearbeitet bzw. gesellschaftspolitische Wirkung intendiert haben, vorgestellt und diskutiert.

Datum

16.10.19

Art der Veranstaltung

Tagung

Veranstalter

Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Ort

  • Kunstverein Zweibrücken
  • Hofenfelsstrasse 53
  • 66482
  • Zweibrücken

Kosten

20,00 Euro

Anmeldefrist

9. Oktober 2019

Mehr zur Veranstaltung

Programmflyer

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.