Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Termine
  3. Die Akademie der Kulturellen Bildung auf dem 17. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag

Termin

Die Akademie der Kulturellen Bildung auf dem 17. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag

Die Akademie der Kulturellen Bildung ist mit einem digitalen Messestand auf dem Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) vor Ort. Dort bietet sie in Kurz-Workshops frischen Input für die kulturpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Theater_UnDenk_Bar – Workshop

Theater via Zoom – Geht nicht? Und ob! Lassen Sie uns gemeinsam ins Spiel, in den Körper und in neue Möglichkeitsräume kommen! Anschließend beantwortet Sandra Anklam gerne Ihre Fragen zum Fachbereich Theater, Systemische Theaterpädagogik und Performance an der Akademie der Kulturellen Bildung.
18.05.2021, 14:00 Uhr / 19.05.2021, 14:00 Uhr

Umweltbildung kreativ – Einblicke in Fortbildungen zum Re-Design und Upcycling

Dolores Smith stellt Ihnen Fortbildungen vor zur Verlängerung der Lebensdauer bereits produzierter und genutzter Waren, zum Re-Design von Räumen, von Elektro- und Mechanikschrott und zum Upcycling von Textilien.
18.05.2021, 15:00 Uhr

Spielend leicht schreiben

Schon mal mit Lauten gemalt? Ein Gedicht gewürfelt? Eine Heldin ausgelost? Schreibspiele machen Lust darauf, Sprache zu erleben und selbst kreativ zu werden. Mit Sinn für Unsinn! Ein Workshop mit Sascha Pranschke
19.05.2021, 09:00 Uhr

Unartig urban

Dieser Appetizer gibt Ihnen einen reichhaltigen Vorgeschmack auf das, was Sie in der Qualifizierung Unartig Urban – Künstlerisch-baukulturelle Strategien für ein nachhaltiges Stadt(er)leben erwartet – auch ganz praktisch: Sie lernen erste Strategien für Raumerfahrung kennen, erforschen Ihre jeweilige Umgebung und erproben kleine Interaktionen. Darüber hinaus laden Sie unsere Dozent*innen Brigitte Dietze und Dr. Kawthar El-Qasem zu einem Austausch über Nachhaltigkeit und Stadterleben ein.
19.05.2021, 10:00 Uhr

DanceAbility® als inklusives Tanzformat mit Kinder und Jugendlichen! – Einblicke in die Qualifizierung DanceAbility® und Community Dance

Dr. Fabian Chyle-Silvestri stellt Ihnen methodische Grundprinzipien des inklusiven Tanzformats DanceAbility® insbesondere für Kinder und Jugendliche praktisch vor.
19.05.2021, 11:00 Uhr

„Influencer“ von gestern im Netz von heute – Einblicke in Fortbildungen zur informierten Mediennutzung

Dolores Smith stellt Fortbildungen vor zum Umgang mit Bild- und Medienmanipulationen, Hate-Speech, Fake-News und Verschwörungsmythen und gegen die Beinflussung von Meinungsbildungsprozessen in Sozialen Netzwerken.
19.05.2021, 12:00 Uhr

Der Kunst-Kaffee

Dieser digitale Wachmacher lädt ein zu künstlerischen und bildgestaltenden Praktiken in einem wechselseitigen Genuss von digitaler Gemeinschaft, analogem Material und interaktivem Spiel. Abschließend informiert Brigitte Dietze über die Angebote des Fachbereichs Bildende Kunst und Performance der Akademie der Kulturellen Bildung. Bitte mitbringen: Papier, Stift und einen starken Kaffee!
19.05.2021, 15:00 Uhr

10 Uhr – Kostprobe gefällig? Spielkulturhäppchen digital

Wir laden Sie in unseren virtuellen Spiel*raum ein und zeigen Ihnen, wie vielfältig Spielkultur sein kann. Danach beantworten Nadine Rousseau und Susanne Endres Ihnen gerne Fragen rund um den Fachbereich Spiel an der Akademie der Kulturellen Bildung.
20.05.2021, 19:00 Uhr

Baukulturelle Bildung – was ist das?

Achtung, der neue Fachbereich steht schon vor Ihrer Tür und bringt ein kleines Workshop-Angebot mit. Machen Sie mit und erfahren Sie mehr über Inhalte, Methoden und Schwerpunkte Baukultureller Bildung. Anschließend beantworte Ihnen Dr. Kawthar El-Qasem Fragen rund um den neuen Fachbereich Baukultur und das Kursangebot.
20.05.2021, 11:00 Uhr

Mehr Kulturelle Bildung auf dem DJHT

Datum

18.05.21 – 20.05.21

Art der Veranstaltung

Fortbildung/Workshop

Ort

  • Online

Kosten

kostenfrei

Teilnahme

Die Teilnahme an den Workshops und Infoveranstaltungen am Akademie-Stand ist ohne Anmeldung möglich.

Mehr zur Veranstaltung

Die Akademie der Kulturellen Bildung beim DJHT

Ein Angebot von BKJ-Mitglied:

Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW

Die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW ist das zentrale Institut für kulturelle Kinder- und Jugendbildung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Nordrhein-Westfalen. Ihr Kernauftrag ist die kulturpädagogische Fort- und Weiterbildung von Fachkräften der Jugend-, Sozial-, Bildungs- und Kulturarbeit. Diesen Auftrag setzt die Akademie der Kulturellen Bildung durch ein breitgefächertes Angebot in Musik, Rhythmik, Tanz, Theater, Spiel, Literatur und Sprache, Bildende Kunst, Medien und Kommunikation, Sozialpsychologie und Beratung sowie Allgemeiner Kulturpädagogik um. Darüber hinaus verwirklicht die Akademie der Kulturellen Bildung ihren Auftrag durch die Übernahme zahlreicher Aufgaben, die über das Kerngeschäft der Fort- und Weiterbildung hinausgehen. Sie ist Sitz oder Rechtsträger verschiedener Einrichtungen und Verbände der kulturellen Kinder- und Jugendbildung und ist Träger der Arbeitsstelle Kulturelle Bildung NRW.

Kontakt

Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e. V.
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Telefon +49 (0) 21 91 - 794 - 0
Fax +49 (0) 21 91 - 794 - 205
Mail info(at)kulturellebildung.de
Web www.kulturellebildung.de

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.