Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Termine
  3. 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

Termin

3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

Vom 20. bis 22. September 2021 findet der 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit erstmals im digitalen Raum statt. Der Bundeskongress, der ursprünglich für den 21. bis 23. September 2020 in Nürnberg geplant war, wurde aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben.

Die dreitägige Fachveranstaltung richtet sich an Vertreter*innen aus Wissenschaft, Fachpraxis, Verwaltung und Politik mit Arbeitsschwerpunkten im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit sowie Kinder- und Jugendbildung. Das Programm setzt sich aus zentralen Vorträgen aus Wissenschaft, Gesellschaft und Politik sowie aus Beiträgen der Kinder- und Jugendarbeitspraxis und -forschung zusammen.

Der 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit bietet mit ca. 150 Veranstaltungen ein vielfältiges Programm sowie verschiedenste Möglichkeiten für Information, Austausch und Vernetzung.

Die BKJ und ihre Mitglieder werden an diversen Programmpunkten mitwirken. Hier finden Sie eine Übersicht der Programmpunkte mit BKJ-Beteiligung sowie der Programmpunkte, die für Akteure der Kulturellen Bildung besonders interessant sind:

Digitalität

Wissenschaft und Praxis im Dialog – Über den Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxisfelder der Kulturellen Kinder- und Jugendbildung
20.09.2021, 15.00 bis 16:30 Uhr

Digitalität in der Kinder- und Jugendarbeit   BKJ-Termin
20.09.2021, 17.00 bis 18:30 Uhr

Ganztagsbildung

Netzwerke der Kinder- und Jugendarbeit zwischen Bildung und Betreuung
21.09.2021, 10.30 bis 12.00 Uhr

Die Wiederentdeckung der Bildungslandschaften   BKJ-Termin
21.09.2021, 12.30 bis 14.00 Uhr

Potentiale der Kinder- und Jugendarbeit   BKJ-Termin
21.09.2021, 17.00 bis 18.45 Uhr

Internationale Jugendarbeit

Internationalisierung und mehr Europa in der Kinder- und Jugendhilfe – Zugang zu grenzüberschreitenden Lernerfahrungen ermöglichen
20.09.2021, 17.00 bis 18.30 Uhr

Coaching als strukturierter Weg der Organisationsentwicklung zur Internationalisierung/Europäisierung von Strukturen der Jugendarbeit   BKJ-Termin
21.09.2021, 10.30 bis 12.00 Uhr

VISION:INCLUSiON – Der Beitrag der Internationalen Jugendarbeit für eine inklusive Kinder- und Jugendarbeit
21.09.2021, 15.00 bis 16.30 Uhr

Veränderungen und Handlungsbedarfe angesichts des digitalen Wandels Internationaler Jugendarbeit
21.09.2021, 18.00 bis 18.45 Uhr

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Internationale Jugendarbeit – Analyse der aktuellen Situation und Herausforderungen für die Zukunft
22.09.2021, 10.30 bis 12.00 Uhr

Kulturelle Bildung und Teilhabe

Gute Praxis: Teilhabe von ALLEN Kindern und Jugendlichen im Spiel & Sport
20.09.2021, 17.00 bis 18.30 Uhr

Fantasie – Freiraum – (Mit)Gestaltung. Praxisorientierte Einführung in die Arbeitsweisen und Methoden der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen
21.09.2021, 15.30 bis 16.30 Uhr

Jugendkultureller Abend
21.09.2021, 19.30 bis 21.00 Uhr

Datum

20.09.21 – 22.09.21

Art der Veranstaltung

Fachveranstaltung

Veranstalter

Forschungsverbund DJI/TU Dortmund und Bayerischer Jugendring in Kooperation mit der Stadt Nürnberg

Ort

  • Online

Kosten

kostenfrei

Anmeldefrist

06.09.2021

Mehr zur Veranstaltung

3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.