BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:PHP METHOD:REQUEST BEGIN:VEVENT DTSTART:20201104T175800 DESCRIPTION:Was ist Fachkräfte-Qualifizierung und warum ist sie in der internationalen kulturellen Jugendarbeit sinnvoll und notwendig? Wie kann die Qualifizierung für die internationale Jugendarbeit anerkannt werden? Und welche Förderprogramme zur Arbeit mit Partnerorganisationen aus dem Globalen Süden gibt es?   Diesen Fragen widmet sich der Online-Fachtag „Fachkräfte-Qualifizierung im Kontext globaler Jugendbegegnungen in der Kulturellen Bildung“ des BKJ-Projekts jugend.kultur.austausch global. Dazu wird die Referentin Kerstin Giebel von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland einen Input geben. Das Angebot richtet sich an Fachkräfte und Organisationen der kulturellen Kinder- und Jugendbildung, die die Qualität ihrer internationalen Praxis weiterentwickeln möchten. Bereits am Vormittag wird ein Fokus auf dem Thema „Prävention sexualisierter Gewalt im Kontext globaler Partnerschaften“ liegen. Hierfür wird die Referentin Lisa Salditt der Deutschen Sportjugend (dsj) einen Fachinput geben. Sehr gerne können Sie an beiden Teilen des Fachtags teilnehmen, wir bitten Sie jedoch sich in diesem Fall für beide Teile separat anzumelden. Hier gelangen Sie zur Ankündigung des Vormittags-Slots nebst Anmeldemöglichkeit.  SUMMARY:Fachkräfte-Qualifizierung im Kontext globaler Jugendbegegnungen in der Kulturellen Bildung LOCATION:\, \, \, Online UID:325 SEQUENCE:0 DTSTAMP:20201031T051108 END:VEVENT END:VCALENDAR