Publikationen

In unseren Magazinen, Arbeitshilfen, Studien, Positionspapieren und in der Schriftenreihe Kulturelle Bildung finden Sie Grundlagen, Konzepte, Reflexionen und Anregungen für Theorie und Praxis der Kulturellen Bildung.

Auswahl eingrenzen

Literarische Selbstinitiation

Literarische Selbstinitiation

Grundlagen einer biografieorientierten Literaturdidaktik

Die biografieorientierte Literaturdidaktik richtet sich an Menschen in lebensgeschichtlichen Übergangssituationen, indem sie Wege der Selbstinitiation aufzeigt. Sie wurde auf der Grundlage erzählender...

Damaris Nübel (2018)

Kulturelle Jugendbildung in Offenen Settings

Kulturelle Jugendbildung in Offenen Settings

Praxis, Theorie und Weiterbildung

Wer mit jungen Menschen in Offenen Settings arbeitet, begegnet Gruppen mit vielfältigen kulturellen Praxen - in Jugend- und Kulturzentren, in Kulturinitiativen und im Lernraum Stadt. Die Diversität...

Elke Josties, Stefanie Kiwi Menrath (2018)

Ich und (meine) Welt - Vom Selbstporträt zum Selfie

Ich und (meine) Welt - Vom Selbstporträt zum Selfie

Spielarten Kultureller (Medien)Bildung

Selfie-Time ist jederzeit und überall! Eine Million Selfies werden jeden Tag weltweit produziert. Neun Selfies pro Woche. Bei einer Dauer von sieben Minuten pro Selfie ergibt das mehr als eine Stunde...

Michael Dietrich (2017)

PARTIZIPATION: teilhaben/teilnehmen

PARTIZIPATION: teilhaben/teilnehmen

Theater als Soziale Kunst II

Der Begriff Partizipation hat im Bereich des Theaters Konjunktur und wird seit einigen Jahren als erfolgreicher, allerdings wenig reflektierter Slogan in der Theaterpädagogik genutzt. Das vorliegende...

Christoph Scheurle, Melanie Hinz, Norma Köhler (2017)

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.