1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Umfrage zu digitalen Alltagspraktiken von Jugendlichen

Nachricht

Umfrage zu digitalen Alltagspraktiken von Jugendlichen

Forschungsprojekt zur Digitalisierung in der kulturelle Jugendbildung

19.11.19

AKJDI beschreibt und analysiert Veränderungen im Feld der außerschulischen kulturellen Jugendbildung, die durch die Digitalisierung entstehen. Dazu läuft bis zum 31. Dezember 2019 eine Online-Befragung.

Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren sind aufgerufen, an der Befragung im Rahmen des Forschungsprojekt „AKJDI – Angebote in Handlungsräumen der kulturellen Jugendbildung im Prozess der Digitalisierung“ der Universität Kassel und der Philipps-Universität Marburg teilzunehmen. Akteur*innen der Kulturellen Bildung werden gebeten, den Link zur Umfrage und den Informationsflyer für Jugendliche und Eltern [PDF, 673 KB] an Einrichtungen und Fachkräfte vor Ort bzw. direkt an Jugendliche weiterzugeben.

Mehr Nachrichten

  • 23.01.20
  • Sonstige

Für die Freiwilligendienste Kultur und Bildung jetzt anmelden

Für die über 1.700 Einsatzplätze bei den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung ist jetzt eine Anmeldung möglich. Interessierte können auf der Website

 ...

BKJ-Inhalt
  • 22.01.20
  • Sonstige

Neuer Fachbereich Baukultur an der Akademie der Kulturellen Bildung

Unter der Leitung von Dr. Kawthar El-Qasem wird sich der neue Fachbereich Baukultur der Akademie der Kulturellen bildung in Remscheid künftig dem gesamten

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.