1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Rheinland-Pfalz: Jetzt bewerben für KULTDING 2020

Nachricht

Rheinland-Pfalz: Jetzt bewerben für KULTDING 2020

21.02.20

Nach der erfolgreichen Premiere 2018 schreibt die Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz auch 2020 KULTDING, den Preis für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz, aus. Dabei gibt es für die drei Sieger*innen ein Preisgeld von insgesamt 7.500 Euro zu gewinnen. Kooperationspartnerin von KULTDING 2020 ist die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e. V.

Prämiert werden Kulturprojekte aus den Bereichen Bildende Kunst, Medien, Literatur, Musik, Tanz, Theater, Zirkus u. a., die sich an Kinder und Jugendliche bis einschließlich 19 Jahre zum Zeitpunkt des Projektes richten. Es können Projekte von Kulturinitiativen, Kultureinrichtungen, Jugendkunstschulen, soziokulturellen Zentren und freien Kulturakteur*innen aller Sparten eingereicht werden. Das Projekt kann bereits 2019 oder 2020 umgesetzt worden sein, es muss aber nicht bis zum Bewerbungsschluss abgeschlossen sein.

Neben dem Preisgeld für die drei Gewinner*innen (3.500 Euro / 2.500 Euro / 1.500 Euro) ist beabsichtigt, einen Imagefilm für die drei Preisträger*innen zu erstellen. Bewerbungsschluss ist der 30. April 2020. Die Preisverleihung findet am 6. November 2020 in der Kulturfabrik Koblenz statt.

Frist

30.04.2020

Weitere Informationen

LAG Soziokultur Rheinland-Pfalz: KultDing

Ein Wettbewerb des BKJ-Mitglieds:

Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz

Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz

Die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Soziokultur & Kulturpädagogik e. V. stärkt mit ihrem Kulturbüro Rheinland-Pfalz die kulturelle Kompetenz von Erwachsenen und Jugendlichen. Das Kulturbüro versteht sich als Dienstleistungseinrichtung für die Kulturschaffenden und Künstler*innen des Landes. Ziel ist es, einerseits kulturelle Einrichtungen und Institutionen sowie Künstler*innen in ihrer Arbeit zu begleiten, sie zu beraten und zu qualifizieren und so ihre Zukunftsfähigkeit zu stärken und andererseits junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsbildung zu unterstützen und an die Kultur heranzuführen. So sind in den vergangenen Jahren immer wieder neue Aufgabenfelder hinzugekommen, die sich hauptsächlich mit den Bereichen Bildung und Weiterbildung, Qualifizierung und Professionalisierung sowie Vernetzung beschäftigen.

Kontakt

Kulturbüro Rheinland-Pfalz der LAG Soziokultur & Kulturpädagogik
Christian-Sebastian-Schmidt-Straße 9
56112 Lahnstein
Telefon +49 (0) 26 21 - 62 315 - 0
Fax +49 (0) 26 21 - 62 315-55
Mail info(at)kulturbuero-rlp.de
Web www.kulturbuero-rlp.de

Mehr Nachrichten

  • 02.04.20
  • Wettbewerb

Wettbewerb „Rauskommen! Der Jugendkunstschuleffekt“ offen für kontaktfreie Angebote

Der Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen (bjke) sucht wieder Projekte, die Zugangsbarrieren senken, partizipative Ansätze

 ...

  • 26.03.20
  • Wettbewerb

Wettbewerb #staycreative

Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Baden Württemberg lädt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ein, in kreativen Arbeiten zu zeigen, wie

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.