Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. rausvonzuhaus.de mit neuem Design online

Nachricht

rausvonzuhaus.de mit neuem Design online

22.09.21

Screenshot rausvonzuhaus.de

Für ein paar Wochen oder Monate ins Ausland gehen? Dabei hilft seit 2002 das Mobilitätsportal rausvonzuhaus.de, das nun komplett überarbeitet wurde. Ob Freiwilligendienste, Work&Travel, Jugendbegegnungen oder Praktika im Ausland – mit der neuen Seite finden junge Menschen schnell zum passenden Angebot. Eurodesk Deutschland unterstützt so die Mobilität von jungen Menschen in Europa und weltweit.

Was möchtest du machen? Wohin soll es gehen? Das sind die beiden Leitfragen für den Einstieg in die neue rausvonzuhaus.de. Über eine Suchfunktion gelangen die Nutzer*innen an die für sie relevanten Inhalte. Alle Informationen werden passend zu dem gewählten Programm oder Land bzw. beidem angezeigt: wichtige Eckdaten, Infos zur Bewerbung, Vermittlungsorganisationen, Last-Minute-Angebote, Erfahrungsberichte, Filme sowie Hinweise zu Stipendien und Förderprogrammen.

Neben der verbesserten Benutzerführung und einem gestrafften Menü erscheint die neue rausvonzuhaus.de in einem frischen und ansprechenden Design. Fotografien, Stories, Blogs, Videos und Tipps der Redaktion inspirieren und laden junge Menschen zwischen 13 und 30 Jahren zum Stöbern und Weiterlesen ein. Zudem ist die Seite nun auf die mobile Nutzung mit Smartphone und Tablet optimiert.

Eigene Angebote veröffentlichen

Anbieter von Mobilitätsprogrammen, also auch Organisationen der Kulturellen Bildung, die internationalen jugend.kultur.austausch durchführen,  können ihre Angebote auf rausvonzuhaus.de veröffentlichen. Wie das funktioniert, wird hier beschrieben.

Über Eurodesk

Eurodesk ist ein europäisches Jugendinformationsnetzwerk mit Koordinierungsstellen in 36 Ländern. Die Beratung zu Auslandsaufenthalten ist kostenlos, trägerübergreifend und neutral. Eurodesk Deutschland wird durch das EU-Programm Erasmus+ sowie durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und ist ein Projekt von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V.

  • Austausch organisieren
  • Jugendaustausch

Mehr Nachrichten

  • 14.10.21
  • Neuerscheinung

Fortbildungsreihe: Engagement in Vereinen stärken

Wie Vereine mehr Kinder und Jugendliche zum Mitmachen motivieren und den Vereinsnachwuchs auf ihre Aufgabe vorbereiten können, zeigt die vierteilige

 ...

  • 13.10.21
  • Neuerscheinung

Jetzt bestellen: Neue Ausgabe von kubi

Digitalität verändert – und damit auch die Kulturelle Bildung. Es geht nicht allein um technische Innovationen, sondern auch um neue Perspektiven auf

 ...

BKJ-Inhalt

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.