Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Qualifizierungsreihe zu globalem Lernen und Nachhaltigkeit: kreativ_transformativ

Nachricht

Qualifizierungsreihe zu globalem Lernen und Nachhaltigkeit: kreativ_transformativ

15.03.24

Bild: mosaiko / photocase.de

Welche Bildung befähigt Menschen, ihre Gegenwart und Zukunft nachhaltig zu gestalten und den vielfältigen und miteinander verschränkten Krisen einer globalisierten Welt begegnen zu können?

Die Qualifizierung „kreativ_transformativ“ bietet engagierten Kultur- und Bildungsakteur*innen eine intensive Auseinandersetzung mit dieser Frage und eine kritische Beschäftigung mit Nachhaltigkeit, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globalem Lernen. Die Teilnehmer*innen werden durch die Fortbildung darin unterstützt, ihre transformative Rolle in der Gesellschaft anzunehmen und auszufüllen.

In fünf Modulen geht es um theoretisches Wissen, aber auch um praktische Methoden und Impulse, um kulturelle Bildungsarbeit mit Nachhaltigkeits- und Gerechtigkeitsthemen zu verknüpfen. Ein Praxisprojekt zu konzipieren und umzusetzen, gehört außerdem dazu.

Module

  • Modul 1: 18. bis 20. September 2024; Thema (Welt-)Beziehungen – Verbundenheit schaffen als Fundament von Bildungsarbeit, Remscheid
  • Modul 2: 26. bis 27. September 2024; Thema Gerechtigkeit – Den Schlüsselbegriff für nachhaltige Entwicklung verstehen, Online
  • Modul 3: 28. bis 31. Januar 2025; Thema Gemeinschaft – Gemeinsam ins Handeln kommen, Wolfenbüttel
  • Modul 4: 24. bis 25. März 2025; Thema  Machtkritik – Wer spricht und wer spricht nicht, Online
  • Modul 5: 03. bis 05. Juni 2025; Thema Transformation – Zu Akteur*innen des Wandels werden, Wolfenbüttel

Frist

Registrierung bis zum 02. August 2024

Hinweis

Die Qualifizierung ist ein Angebot der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung in Zusammenarbeit mit der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel und der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW.

Diese Veranstaltung wird im Rahmen der Programmlinie Teams up! des Deutsch-Afrikanischen Jugendwerks bei Engagement Global und mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert.

Weitere Informationen

Details zur Qualifizierung

Ansprechpartner*innen

Porträt von Volkmar Liebig

Volkmar Liebig

jugend.kultur.austausch global

Telefonnummer: +49 30 - 48 48 60 54E-Mail-Adresse: liebig@bkj.de

Anja Schwalbe

jugend.kultur.austausch global

Telefonnummer: +49 30 - 48 48 60 53E-Mail-Adresse: schwalbe@bkj.de

  • Globales Lernen

BKJ-Inhalt

Mehr Nachrichten

  • 13.03.24
  • Ausschreibung

BDAT ruft Kinder und Jugendliche der Amateur-Theaterszene zum Mitmachen auf

Der Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT) widmet sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema Kinder- und Jugendtheater und ist am öffentlichen Dialog mit jungen

 ...

  • 21.02.24
  • Ausschreibung

Partner für deutsch-französische Freiwilligen-Begegnung gesucht

Der gemeinnützige regionale Verein „Francas“ in Okzitanien (Südfrankreich) bietet Freizeitaktivitäten sowie außerschulische Bildungsprojekte, u. a. für Kinder

 ...

BKJ-Inhalt

Diese Seite teilen:

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.