1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. ProVi – Expert*innen-Datenbank für mehr Vielfalt im Kulturbereich

Nachricht

ProVi – Expert*innen-Datenbank für mehr Vielfalt im Kulturbereich

13.09.19

Der Kulturbereich und vor allem die Kulturinstitutionen in Deutschland müssen diverser werden, damit die Gesellschaft in ihrer Vielfalt abgebildet und Diskriminierung und Ausschlüsse abgebaut werden können. 

Es gibt Kurator*innen, Künstler*innen, Aktivist*innen, Kulturvermittler*innen, Autor*innen, Projektkoordinator*innen und viele weitere Profis, die durch ihre tägliche Arbeit zeigen, wie eine vielfältige und diskriminierungsfreie Kulturarbeit aussehen kann. Die ProVi-Datenbank will genau diese Profis auf einer öffentlichen Online-Plattform vereinen, um ihre Expertise sichtbar zu machen und potenziellen Auftraggeber*innen einen schnellen Weg zur Kontaktaufnahme zu ermöglichen.

Künstler*innen, Aktivist*innen, Kulturvermittler*innen, Autor*innen, Projektkoordinator*innen und Kurator*innen sind eingeladen, sich in die ProVi-Datenbank einzutragen.

  • Diversität
  • Kulturelle Vielfalt

Mehr Nachrichten

  • 28.02.20
  • Wettbewerb

Smart Hero Award

Die Stiftung Digitale Chancen und Facebook suchen dieses Jahr zum siebten Mal Menschen und Organisationen, die sich für den guten Zweck engagieren und soziale

 ...

  • 26.02.20
  • Wettbewerb

Rauskommen! Der Jugendkunstschuleffekt

Der Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen (bjke) sucht wieder Projekte, die Zugangsbarrieren senken, partizipative Ansätze

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.