1. bkj.de
  2. Nachrichten
  3. Projektidee einreichen im BKJ-Programm Künste öffnen Welten

Nachricht

Projektidee einreichen im BKJ-Programm Künste öffnen Welten

01.08.19

Im BKJ-Programm „Künste öffnen Welten“ können sich Projekte um eine Förderung bewerben, die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen verbessern, die benachteiligt und diskriminiert werden. Interessierte Bündnisse können bis zum 15. September 2019 ihre Projektideen einreichen. Die Auswahl der Projektideen für die Förderung erfolgt bis Mitte Dezember. Ein Projektstart ist dann ab Mitte Januar 2020 möglich.

Wie sieht eine Projektidee aus? Welche inhaltlichen und formalen Bedingungen sind zu erfüllen? Auf der Website „Künste öffnen Welten“ werden diese und weitere Fragen beantwortet.

Außerdem gibt es dort die Förderkriterien, Praxisbeispiele, prototypische Projektbeispiele, Veranstaltungshinweise und aktuelle Nachrichten.

Frist

15.09.2019

Weitere Informationen

Ausschreibung „Künste öffnen Welten“

  • Ganztagsbildung
  • Künste öffnen Welten
  • Kultur macht stark

BKJ-Inhalt

Mehr Nachrichten

  • 21.08.19
  • Förderung

Ideeninitiative Kulturelle Vielfalt mit Musik

Die Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung unterstützt  die Entwicklung und Umsetzung neuer Projektideen, die das Miteinander von Kindern und Jugendlichen

 ...

  • 20.08.19
  • Förderung

Modellprojekte Kulturelle Bildung

Die Kulturstaatsminister*in fördert modellhafte Projekte, mit denen Kultureinrichtungen die Diversität bei Personal, Programm und Publikum sowie die kulturelle

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.   Ok