Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Programm 2021 der ba Wolfenbüttel

Nachricht

Programm 2021 der ba Wolfenbüttel

11.01.21

Die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel hat ihr Programm für das erste Halbjahr 2020 veröffentlich. Die coronabedingten Auszeiten der letzten Monate hat die Akademie genutzt, um neue Online-Formate zu entwickeln. Die digitalen Angebote sollen auch in Zukunft Bestandteil des Programms bleiben und schon in der Konzeption mitgedacht werden. Einige komplette Online-Workshops sind bereits im neuen Programm zu finden, genauso wie analoge und digitale Mischformen und natürlich weiterhin Präsenzseminare und -werkstätten im Wolfenbütteler Schloss und in der historischen Wassermühle.

An der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel trifft Kunst auf Praxis. Für diese Idee stehen die sechs Programmbereiche Bildende Kunst, Darstellende Künste, Musik, Literatur, Museum, Kulturmanagement, -politik und
-wissenschaft sowie diverse Projekte, z. B. im Bereich Schulentwicklung, Diversität oder Wissenstransfer.
Jedes Jahr widmen sich rund 180 Veranstaltungen in diesem Sinne der beruflichen Fort- und Weiterbildung. Das Angebot richtet sich an alle, die Kunst und Kultur schaffen oder vermitteln. Im Sinne des lebenslangen Lernens unterstützt die ba Profis von Beginn ihres Studiums und während ihrer gesamten beruflichen Laufbahn.

Eine Nachricht des BKJ-Mitglieds:

Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

Die Bundesakademie (ba•wolfenbüttel) ist der Ort für Kunst, Kultur und ihre Vermittlung. Dort finden sich Spezialisten, Querdenker und Trendsetter in der Kulturellen Bildung. Die ba•wolfenbüttel berät und kooperiert mit Entscheidern, Multiplikatoren und Förderern. Die Bundesakademie steht in Praxis, Theorie und Forschung für Qualität, Inspiration und Nachhaltigkeit. Sie bietet Kurse und Tagungen zur kulturellen und künstlerischen Fort- und Weiterbildung für haupt-, neben- und ehrenamtlich in der Kultur Tätige in folgenden Programmbereichen an – auch spartenübergreifend:

  • Bildende Kunst
  • Darstellende Künste
  • Kulturmanagement, -politik, -wissenschaft
  • Literatur
  • Museum
  • Musik

Die verschiedenen Programmbereiche bieten einzelne, aber auch mehrteilige berufsbegleitende Fortbildungen mit Zertifikatsabschluss an. „Maßgeschneiderte“ Fortbildungs- und Beratungsangebote werden auf Wunsch entwickelt. Die Bundesakademie kooperiert mit unterschiedlichsten Partnern.

Kontakt

Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel e. V.
Postfach 1140
38281 Wolfenbüttel
Telefon +49 (0) 53 31 - 808 - 411
Fax +49 (0) 53 31 - 808 - 413
Mail post(at)bundesakademie.de
Web www.bundesakademie.de
www.facebook.com/Bundesakademie
twitter.com/Bundesakademie

Mehr Nachrichten

  • 14.01.21
  • Neuerscheinung

Jahrbuch für Kulturpolitik 2019/20

Dem  Thema „Kultur. Macht. Heimaten. Heimat als kulturpolitische Herausforderung“ widmet sich das Jahrbuch für Kulturpolitik 2019/20.

Der im transcript Verlag

 ...

  • 13.01.21
  • Neuerscheinung

Neuer Sammelband: Kulturelle Bildungsforschung

Beiträge zu aktuellen Befunden, Forschungsmethoden und Perspektiven der kulturellen Bildungsforschung enthält das im Springer Verlag neu erschienene Buch

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.