Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Praxis und Theorie im neuen Format auf der Wissensplattform Kulturelle Bildung Online

Nachricht

Praxis und Theorie im neuen Format auf der Wissensplattform Kulturelle Bildung Online

11.01.24

Die Wissensplattform „Kulturelle Bildung Online“ geht auch in 2024 weiter und setzt auf einige Veränderungen in der neuen Förderperiode. Für ein neues Format können Praktiker*innen und Theoretiker*innen zusammen Artikel einreichen. Diese „Tandem-Produktionen“ können mit bis zu 1.000 Euro honoriert werden.

Das Ziel des neuen Formats ist es, das Praxis-Wissen der Künste und ihrer Akteur*innen gezielter einzubeziehen und es Praktiker*innen zu erleichtern, ihr Wissen auf kubi-online.de sichtbar zu machen. Außerdem sollen die Grundlagentexte der Wissensplattform Kultuelle Bildung Online aktualisiert werden, die im Handbuch Kulturelle Bildung vor mehr als zehn Jahren den Grundstein für die Plattform gelegt hatten.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Projekt „kubi-online: Wissenstransfer für Kulturelle Bildung“ für weitere drei Jahre und eröffnet damit die Möglichkeit, den Wissensspeicher zu Forschung, Theorie und Praxis Kultureller Bildung weiter auszubauen. Bereits jetzt stehen über 800 Fachbeiträge zu bildungs- und kulturpolitischen, ästhetisch-künstlerischen, kulturpädagogischen und gesellschaftlichen Themen Kultureller Bildung kostenfrei zur Verfügung.

Über die Wissensplattform

Die Wissensplattform Kulturelle Bildung Online wird getragen von der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW, der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung und der Stiftung Universität Hildesheim. Sie wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Weitere Informationen

Wissensplattform Kulturelle Bildung Online

Ansprechpartnerin

Hildegard Bockhorst

Kulturelle Bildung Online

Telefonnummer: +49 179 205 19 72E-Mail-Adresse: redaktion@kubi-online.de

  • Partizipation

BKJ-Inhalt

Mehr Nachrichten

  • 21.02.24
  • Ausschreibung

Partner für deutsch-französische Freiwilligen-Begegnung gesucht

Der gemeinnützige regionale Verein „Francas“ in Okzitanien (Südfrankreich) bietet Freizeitaktivitäten sowie außerschulische Bildungsprojekte, u.a. für Kinder

 ...

BKJ-Inhalt
  • 21.02.24
  • Ausschreibung

Französischer Verein sucht Partner für künstlerisch-kreative Jugendbegegnungen

Der französische Kulturverein „Association de Bas Etages“ aus Dijon sucht eine Organisation der Kulturellen Jugendbildung in Deutschland, die Lust darauf hat,

 ...

BKJ-Inhalt

Diese Seite teilen:

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.