Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Neue Ausschreibungsrunde im hessischen Förderprogramm Kulturkoffer

Nachricht

Neue Ausschreibungsrunde im hessischen Förderprogramm Kulturkoffer

14.09.20

Ab sofort können hessische Akteur*innen der Kulturellen Bildung, die zwischen April und Dezember 2021 ein Kooperationsprojekt mit Kindern und Jugendlichen durchführen möchten, Förderung im Programm „Kulturkoffer“ beantragen.

Das Förderprogramm Kulturkoffer ist eine Kooperation vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) und der Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V. (LKB) und hat zum Ziel Kinder und Jugendliche in Hessen für Kunst und Kultur zu begeistern – unabhängig von deren Herkunft, Wohnort oder Umfeld und mit Fokus auf Zehn- bis Sechzehnjährige.

Förderung durch Kulturkoffer können auch generationsübergreifende Projekte mit Kindern und Jugendlichen erhalten, um Menschen aller Altersklassen die Teilhabe an Kultureller Bildung zu erleichtern.

Antragsberechtigt sind Träger der Kulturellen Bildung, vornehmlich öffentliche wie gemeinnützige Kunst- und Kultureinrichtungen sowie -initiativen, die mit mindestens einer kooperierenden Einrichtung ein gemeinsames Kulturelles Bildungsprojekt durchführen wollen.

Ein besonderer Förderschwerpunkt liegt auf Projektvorhaben in strukturschwachen Regionen und im ländlichen Raum.

 

Frist

11. Oktober 2020 (online), 12. Oktober 2020 (Poststempel)

Weitere Informationen

Website des Förderprogramms „Kulturkoffer“

Das Förderprogramm wird koordiniert von BKJ-Mitglied:

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen

Die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen ist der Zusammenschluss von Organisationen, Arbeitsgemeinschaften, freien Trägern und Gebietskörperschaften, die für die Kulturelle Bildung in Hessen tätig sind. Ein Schwerpunkt liegt auf der Förderung der kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen. Der ehrenamtlich geführte Verein vernetzt die Akteur*innen in Hessen, fördert den gegenseitigen Informations- und Erfahrungsaustausch und die Weiterentwicklung von Theorie und Praxis in der Kulturellen Bildung durch Fachtagungen, Publikationen, Öffentlichkeits- und Projektarbeit sowie Interessenvertretung gegenüber politischen Gremien und Behörden. Die LKB ist anerkannter Träger für das "Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur" (FSJ Kultur) in Hessen.

Kontakt

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e. V.
Kaiserstraße 56
60329 Frankfurt
Telefon +49 (0) 69 - 17 53 72 355
Fax +49 (0) 69 - 17 53 72 359
Mail info(at)lkb-hessen.de
Web www.lkb-hessen.de

Mehr Nachrichten

  • 28.09.20
  • Ausschreibung

Jugend in Kommunalpolitik beteiligen

Die Hertie-Stiftung sucht zehn möglichst unterschiedliche Kommunen aus ganz Deutschland, die im Rahmen des Programms „Jugend entscheidet“ gerne darin begleitet

 ...

  • 22.09.20
  • Ausschreibung

Förderung beantragen bei „Wir können Kunst“

Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V. fördert mit seinem Programm „Wir können Kunst“ im Rahmen von „Kultur macht stark“ Kunstprojekte,

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.