Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Nationaler Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Schwerpunkt Bildungslandschaften

Nachricht

Nationaler Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Schwerpunkt Bildungslandschaften

22.07.22

Nachhaltige Ganztagsbildung zahlt sich aus: Die mit insgesamt 100.000 Euro dotierte Ehrung würdigt Akteur*innen, die Bildung für nachhaltige Entwicklung erfolgreich umsetzen, in hervorragender Weise in ihre pädagogische Arbeit integrieren und somit dazu beitragen, die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen bis 2030 zu erreichen.

Vereine, Netzwerke, Zusammenschlüsse von Kommunen und die Zivilgesellschaft, Kindertagesstätten, Schulen und Hochschulen sowie Unternehmen, aber auch Einzelpersonen, können sich um den BNE-Preis 2023 bewerben.

Der Preis wird in den vier Kategorien „Lernorte“, „Multiplikatorinnen und Multiplikatoren“, „Bildungslandschaften“ und „Newcomer“ verliehen.

Frist

15. September 2022

Hinweise

Weitere Informationen

Zum BNE-Preis: UNESCO

  • Nachhaltigkeit
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Mehr Nachrichten

  • 07.07.22
  • Wettbewerb

Kulturelle Bildungsprojekte mit dem Deutschen Kinder- und Jugendpreis ausgezeichnet

Das Ausstellungsprojekt „Jugend kuratiert“, initiiert von dem Lübecker Kollektiv „OUT FOR ART“, und das Projekt „Faces for the names“, eine Hamburger

 ...

  • 05.07.22
  • Wettbewerb

Jetzt bewerben: Masterstudiengang „Kulturpädagogik und Kulturmanagement“

Der Masterstudiengang „Kulturpädagogik und Kulturmanagement“ an der Hochschule Niederrhein vermittelt Kompetenzen im Bereich Führung und Cultural

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.