Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. MIXED UP: Wettbewerb für kreative Kooperationsprojekte

Nachricht

MIXED UP: Wettbewerb für kreative Kooperationsprojekte

29.04.21

Der MIXED UP Wettbewerb sucht kreative Bildungsprojekte und regelmäßige Angebote Kultureller Bildung für Kinder und Jugendliche, die durch ein Kooperationsteam umgesetzt werden. Es werden drei Preise mit je 5.000 Euro vergeben.

Der MIXED UP Wettbewerb für kreative Kooperationsprojekte ist wieder da und setzt mit drei Wettbewerbsschwerpunkten neue Impulse: „Zusammen geht mehr“, „Unsere Themen, unsere Bühne“ und „Auf ins Neue“.

Gesucht werden daher Projekte, die Begegnungen zwischen Menschen ermöglichen, Beteiligung zulassen und Grenzen überwinden, die jungen Menschen Experimentierräume für kreatives Schaffen und die Übernahme von Verantwortung geben oder sich auf innovative und richtungsweisende Art und Weise z. B. mit Digitalisierung oder gesellschaftlichen Zukunftsfragen auseinandersetzen. Besonders berücksichtigt werden im MIXED UP Wettbewerb Projekte, die in der Corona-Zeit Wege gefunden haben, Angebote der Kulturellen Bildung zu schaffen oder zu erhalten.

Teilnehmen können außerschulische Bildungseinrichtungen, Schulen, Kulturinstitutionen, Kitas, Jugendgruppen, Künstler*innen, Kulturvereine, Elterninitiativen, Kommunalverwaltungen etc., die zusammen durch Kunst, Kultur, Spiel oder Medien Räume öffnen oder neue Wege finden, um sich mit den Fragen und Interessen der jungen Generation auseinanderzusetzen. Ganz konkret heißt das: Der MIXED UP Wettbewerb stellt Projekte für Kinder und Jugendliche sowie ihre Themen und Anliegen in den Mittelpunkt.

Infotermin zu MIXED UP: Alles was Sie wissen müssen

Ist MIXED UP auch etwas für Ihr Projekt? Finden Sie es heraus! Am 19. Mai von 15:00 bis 16:00 Uhr informieren wir in unseren Videokonferenzraum im Rahmen des digitalen Kinder- und Jugendhilfetags über die Neuauflage des MIXED UP Wettbewerbs und beantworten Ihre Fragen.

Zum Termin

Frist

30. Juni 2021

Über MIXED UP

Der MIXED UP Wettbewerb wird von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) – dem Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland – und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ausgerichtet.

Weitere Informationen

Informationen zur Teilnahme am MIXED UP Wettbewerb

    BKJ-Inhalt

    Mehr Nachrichten

    • 23.04.21
    • Wettbewerb

    Wettbewerb „Rauskommen! Der Jugendkunstschuleffekt“

    Der Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen (bjke) sucht wieder Projekte, die Zugangsbarrieren senken, partizipative Ansätze

     ...

    • 12.04.21
    • Wettbewerb

    Deutscher Kita-Preis 2022: Registrierung ab sofort möglich

    Der Deutsche Kita-Preis geht in eine neue Runde. Kitas und lokale Bündnisse können sich schon jetzt registrieren und mit ihrer Bewerbung um die bundesweite

     ...

    Diese Seite teilen:

     

    Gefördert durch

    Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

    Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.