Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
28.04.2017 /// BKJ wirbt beim Europarat für Kooperationen zwischen Bildung und Kultur

Rolf Witte, Leiter des Bereichs Kulturelle Bildung International der BKJ, hat am 26. April 2017 an einer Anhörung im Ausschuss für Kultur, Wissenschaft, Bildung und Medien des Europarats in Straßburg teilgenommen. Er verdeutlichte den Ausschussmitgliedern der 47 Europarats-Mitgliedsstaaten die Bedeutung der bereichsübergreifenden Kooperation zwischen Kultur- und Bildungsministerien auf nationaler Ebene.

Außerdem wies er auf den Kompetenznachweis Kultur hin, der in vielen europäischen Ländern schon Beachtung gefunden hat und der eine ausgezeichnete Möglichkeit darstellt, partizipativ mit jungen Menschen im Rahmen von kulturellen Bildungsprojekten ihre eigenen Stärken herauszuarbeiten und sichtbar zu machen.

v.l.: Rolf Witte (BKJ), Dr. Thomas Feist (MdB), Dr. Jörg F. Maas (Stiftung Lesen). Foto: privatRolf Witte war auf Einladung von Dr. Thomas Feist (MdB) nach Straßburg gereist, der Deutschland in der Parlamentarische Versammlung des Europarates vertritt und dort als Berichtertatter  für das Thema „Bildung und Kultur: neue Partnerschaften für persönliche Entwicklung und gesellschaftlichen Zusammenhalt“ tätig ist. Neben Witte hatte auch der Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen Gelegenheit, vor dem Europarats-Ausschuss Stellung zu Fragen der Kulturellen Bildung Stellung zu nehmen.

Der geplante Bericht des Europarats-Ausschusses zum Thema „Bildung und Kultur: neue Partnerschaften“ soll im Verlauf des Jahres 2018 verabschiedet werden. Die BKJ wird ihre Expertise bis dahin weiter in den Berichtsprozess einbringen.

Foto (privat, v. l.): Rolf Witte (BKJ), Thomas Feist (MdB), Jörg F. Maas (Stiftung Lesen)

Weitere Informationen

Kurzinterview von Thomas Feist mit Jörg F. Maas und Rolf Witte (Facebook-Video)

Kompetenznachweis Kultur


2685 mal gelesen

nach oben | zurück
Demokratie in Not – Aufruf zum Innehalten

/// TERMINKALENDER


Kulturpolitischer Bundeskongress: „KULTUR.MACHT.HEIMATen“
27.06.2019–28.06.2019 - Berlin
Das Thema »Heimat« ist derzeit in aller Munde. Der 10. Kultu...

Tagung „Anzetteln – neue Formate in der Kulturellen Bildung Vol. 2“
28.06.2019–29.06.2019 - Wolfenbüttel
Die Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel lädt ...

Kulturwerk³-Fachtagung „Wieviel Kultur ist in Schule drin?“
02.07.2019 - Hannover
Es werden unter anderem folgende Fragen diskutiert: Was heiß...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz