Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Kinder- und Jugendtheater heute: Spielweisen jugendgerecht gestalten

Nachricht

Kinder- und Jugendtheater heute: Spielweisen jugendgerecht gestalten

05.09.22

Bild: kopaed

Wie Kinder- und Jugendtheater sein vielfältiges Potenzial ausschöpfen und Themen aufgreifen kann, die junge Menschen wirklich beschäftigen, zeigt die Ausgabe „Spielweisen für junges Publikum. Einblicke in das Kinder- und Jugendtheater“ der Zeitschrift kjI&m von der Arbeitsgemeinschaft Junges Publikum und Medien, erschienen im kopaed Verlag 2022.

Das Heft erläutert, wie sich das Kinder- und Jugendtheater historisch weiterentwickelt hat und setzt neue Impulse. Denn Kinder- und Jugendtheater heute ist komplex, herausfordernd und politisch, wenn es den Anliegen junger Menschen Ausdruck verleihen und ihren Bedarfen eine Bühne geben möchte.

Mehr Nachrichten

  • 20.09.22
  • Neuerscheinung

Neues Buch: Bedeutung ästhetischer Praxis in Biografien

Dass Kultur und Künste bilden, ist unumstritten. Bei der Frage nach den spezifischen Wirkungen alltags- und hochkultureller Bildungszusammenhänge aber scheiden

 ...

  • 20.09.22
  • Neuerscheinung

Podcast: Echte Beteiligung? Wie geht das?

Wie kann echte Beteiligung gelingen? Welche Formate sind wirkungsvoll und was ist nur Scheinbeteiligung? Wie schafft man es, beim Nachdenken über Konzepte nicht

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.