Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Jugendarbeit transnational denken und gestalten

Nachricht

Jugendarbeit transnational denken und gestalten

10.10.23

Eine gelingende Jugendarbeit in Zeiten globaler Krisen braucht transnationalen Wissensaustausch und ein grenzüberschreitendes Verständnis von Jugendarbeit. In ihrem Fachbeitrag „Jugendarbeit transnational denken und gestalten“ zeigt Prof.in Dr.in Kathrin Klein-Zimmer auf, wie das zur Persönlichkeits- und Demokratiebildung junger Menschen beitragen kann.

Der Fachbeitrag eröffnet Perspektiven auf Öffnungsprozesse sowohl für die Internationale Jugendarbeit als auch für die stärker lokal ausgerichtete Jugendarbeit und zeigt auf, wie eine gemeinsame Idee von Jugendarbeit über nationale Grenzen hinaus den Stellenwert von Jugendarbeit erhöhen und ihre Anerkennung als wichtigen Sozialisationsort für junge Menschen auf der ganzen Welt stärken kann.

Prof.in Dr.in Kathrin Klein-Zimmer ist Professorin für Internationale/Transnationale Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit an der Hochschule Koblenz.

  • Internationalisierung

Mehr Nachrichten

  • 14.05.24
  • Neuerscheinung

Neues Dossier „Digitalisierung in der kulturellen Bildungspraxis“

Im neuen Dossier der Wissensplattform Kulturelle Bildung Online zeigen Vertreter*innen verschiedener Praxisfelder Kultureller Bildung, wie sich der Einsatz

 ...

BKJ-Inhalt
  • 10.05.24
  • Neuerscheinung

Neue infodienst-Ausgabe: Bildung von Armut entkoppeln

Mit kritischen Beiträgen aus verschiedenen Blickwinkeln nähert sich die aktuelle Ausgabe des „infodienst – Das Magazin für Kulturelle Bildung“ dem fragwürdigen

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.