Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Jetzt wieder Anträge in „Künste öffnen Welten“ stellen: Teilhabe- und Bildungschancen stärken

Nachricht

Jetzt wieder Anträge in „Künste öffnen Welten“ stellen: Teilhabe- und Bildungschancen stärken

16.01.24

Bild: BKJ
Bild: BKJ

Ab 22. Januar können wieder Anträge im Rahmen von „Künste öffnen Welten“ gestellt werden. Gefördert werden Projekte, die von Kultur-, Jugend- und/oder Bildungsträgern gemeinsam umgesetzt werden.

Ermöglicht werden Projekte, die die Teilhabe- und Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen stärken und ihre Lebenswelt ins Zentrum rücken. Ziel ist, insbesondere junge Menschen zu erreichen, die benachteiligt und/oder diskriminiert werden.

Gemeinsam durch ein Bündnis umgesetzt, sollen die geförderten Projekte auch die Vernetzung, das Engagement und die Begegnung im Sozialraum unterstützen.

Gefördert werden drei unterschiedliche Projekttypen: Zugangs-, Intensiv- oder Netzwerkprojekte – je nachdem, ob die Projekte kurz-, mittel- oder langfristig arbeiten und wie intensiv sie sich vernetzen möchten.

Anträge können bis zum 29. Februar 2024 über das Verwaltungssystem „Kumasta“ eingereicht werden. Die Projekte dürfen frühestens ab Mitte Juli 2024 starten. Ein vorzeitiger Maßnahmenbeginn ist ausgeschlossen.

Frist

29. Februar 2024

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) beteiligt sich mit ihrem Förderprogramm „Künste öffnen Welten“ auch in der dritten Förderphase (2023–2027) wieder am Bundesprogramm „Kultur macht stark“. Bis 2026 wird es voraussichtlich einmal jährlich eine Ausschreibungsfrist in „Künste öffnen Welten“ geben.

Weitere Informationen

Antrag stellen im Förderprogramm „Künste öffnen Welten“

Kontakt

Künste öffnen Welten

Telefonische Beratungszeit: Dienstag bis Donnerstag, 09.30 bis 14.00 Uhr (oder nach vorheriger Terminvereinbarung per E-Mail)

Telefonnummer: +49 30 - 48 48 60 30E-Mail-Adresse: kuenste-oeffnen-welten@bkj.de

    BKJ-Inhalt

    Mehr Nachrichten

    • 19.02.24
    • Förderung

    DFJW fördert Projekte zur Inklusion und Teilhabe junger Menschen

    Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) möchte chancengerechtere Zugänge zum internationalen Austausch schaffen und unterstützt barrierearme

     ...

    • 13.02.24
    • Förderung

    Zukunftspaket: Förderung für Projekte von Kindern und Jugendlichen

    Das Zukunftspaket gibt es auch in 2024. Junge Menschen bis 26 Jahre aus ganz Deutschland können wieder eigene Projektideen initiieren, planen und mit

     ...

    Diese Seite teilen:

     

    Gefördert vom

    Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

    Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.