Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Handbuch zum Thema Prävention von Radikalisierung im internationalen Jugendaustausch

Nachricht

Handbuch zum Thema Prävention von Radikalisierung im internationalen Jugendaustausch

09.09.20

In vielen Gesellschaften zeigten sich in den vergangenen Jahrzehnten Anzeichen einer Radikalisierung. Die internationale Jugendarbeit steht vor der Aufgabe, auf diese Herausforderung zu reagieren und Ansätze zu entwickeln, um die gesellschaftliche Partizipation junger Menschen zu fördern. In diesem Kontext ist das deutsch-französisch-tunesisches PRIDE-Projekt (Prevention of Radicalisation through Intercultural Dialogue and Exchange) entstanden, dessen Ziele es waren, die Durchführung von internationalen Gruppenaustauschprojekten als wirksames Format zur Prävention von Radikalisierung von Jugendlichen zu fördern, die Qualität in den internationalen Gruppenaustauschprojekten zu steigern, und die aktive gesellschaftliche Partizipation junger Menschen zu fördern.

Das pädagogische Handbuch „Politische Bildung und Prävention von Radikalisierung in internationalen Jugendaustauschprojekten“ basiert auf der trinationalen Analyse und den Erfahrungen der Projektorganisator*innen. Es gibt Anregungen, wie Jugendarbeit zur Prävention von Radikalisierung beitragen kann, und beschreibt zugleich die Bedeutung von internationalen Austauschprojekten als ein Format der politischen Bildung. Darüber hinaus werden ausgewählte Methoden vorgestellt, um die im Handbuch beschriebenen Themen in der Jugendarbeit aufzugreifen.

Das Handbuch wurde im Rahmen des von Erasmus+ geförderten PRIDE-Projektes vom IKAB-Bildungswerk e.V., der französischen Fondation INFA, dem tunesischen Club Culturel Ali Belhouane, ufuq.de, ALIFS und CAREP verfasst.

  • Diversität
  • Austausch organisieren
  • Interkulturelles Lernen
  • Jugendaustausch

Mehr Nachrichten

  • 24.09.20
  • Neuerscheinung

Zur Funktion der Lüge in der Kinder- und Jugendliteratur

„Nichts als die Wahrheit!?“ lautet der Titel der neuen Ausgabe der Fachzeitschrift JuLit des Arbeitskreises Jugendliteratur. Die Publikation widmet ihren

 ...

  • 17.09.20
  • Neuerscheinung

Fortbildungsprogramm 2021 der Akademie der Kulturellen Bildung

Die Akademie der Kulturellen Bildung hat ihr Fortbildungsprogramm für 2021 veröffentlicht. Mit Fort- und Weiterbildungen im neuen Fachbereich Baukultur hat sie

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.