Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Französische Bildungsorganisation sucht deutschen Partner für kreative Jugendbegegnungen

Nachricht

Französische Bildungsorganisation sucht deutschen Partner für kreative Jugendbegegnungen

17.02.21

Der regionale Verband der Ligue de l’enseignement in Burgund (Bourgogne-Franche-Comté) sucht eine Partnerorganisation aus Deutschland, die im künstlerisch-kreativen Bereich tätig ist und Lust hat, ihren Jugendgruppen durch internationalen Austausch neue Lernerfahrungen zu ermöglichen.

Die Ligue de l’enseignement ist ein französischer Verband der außerschulischen Bildung (Mouvement d’éducation populaire), der in zahlreichen Bereichen aktiv ist: politische Bildung, zivilgesellschaftliches Engagement, (Ferien-) Freizeit, Sport, Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit Lernschwierigkeiten, kulturelle Bildungsangebote.

Die Angebote der Ligue de l’enseignement Bourgogne-Franche-Comté und ihrer Jugendzentren richten sich an Jugendliche mit besonderem Förderbedarf im Alter zwischen elf und 18 Jahren. Diese sollen Teilnehmer*innen der deutsch-französischen Jugendbegegnungen sein.

Angedacht ist eine erste einwöchige Jugendbegegnung im Sommer 2021, an der fünf bis zehn Jugendliche pro Land teilnehmen werden. Die gewünschten künstlerischen Schwerpunkte sind das gemeinsame Singen und Malen, wobei die Ligue de l‘enseignement für weitere Vorschläge und Ideen offen ist. Über ihre Mitgliedsvereine und Jugendzentren hat die Ligue guten Kontakt zu lokalen Künstler*innen und Kulturpädagog*innen (Foto, bildende Künste, Grafik, Musik und Tanz), die sie in die Begleitung des Projekts einbeziehen würde. Die Inhalte und Themen sowie die Details der Partnerschaft und der konkreten Gestaltung der Austauschprojekte werden selbstverständlich unter den Partnerorganisationen besprochen.

Ansprechperson

Organisationen der Kulturellen Bildung, die an einer Kooperation mit der Ligue de l’enseignement Bourgogne-Franche-Comté interessiert sind, kontaktieren bitte für weitere Fragen zum gewünschten Projekt (auf Französisch oder Deutsch):

Hélène Seraud
E-Mail: hseraud(at)laliguebfc.org

Hinweis

Als Zentralstelle steht die BKJ Fachkräften der Kulturellen Bildung bei der Suche nach einer geeigneten Partnerorganisation aus Frankreich gern zur Seite und berät sie zu Antragstellung, Projekt- und Finanzierungsplanung sowie zu organisatorischen und konzeptionellen Fragen.

Weitere Informationen

deutsch-französischer jugend.kultur.austausch

Ansprechperson bei der BKJ

Porträt von Odile Bourgeois

Odile Bourgeois

deutsch-französischer jugend.kultur.austausch

Telefonnummer: +49 (0) 21 91 - 93 48 2 - 56E-Mail-Adresse: bourgeois@bkj.de

Mehr Nachrichten

  • 25.02.21
  • Sonstige

„Warum mit der anderen Hälfte der Schüler nicht ins Museum?“

Dem Thema „Kinder und Kultur in der Corona-Pandemie“ widmete der rbb diese Woche zwei Beiträge und interviewte dafür u. a. Kerstin Hübner, Leiterin der

 ...

  • 24.02.21
  • Sonstige

Tagesspiegel berichtet über Klangkunstprojekt für Kitas

Zerplatzende Papiertüten oder über Raufasertapete streichende Haarbürsten: in den Kita-Workshops des Berliner Vereins geräusch[mu’si:k] werden Kinder zu

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.