Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Engagementstiftung fördert ehrenamtliche Strukturen in der Corona-Krise

Nachricht

Engagementstiftung fördert ehrenamtliche Strukturen in der Corona-Krise

10.09.20

Im Förderprogramm können gemeinnützige Organisationen sowie juristische Personen des öffentlichen Rechts zu den Schwerpunkten „Innovation und Digitalisierung in der Zivilgesellschaft“, „Nachwuchsgewinnung“ sowie „Struktur- und Innovationsstärkung in strukturschwachen und ländlichen Räumen“ Anträge stellen.

Mit dem ersten Förderprogramm der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt unter dem Titel „Engagement fördern. Ehrenamt stärken. Gemeinsam wirken.“ soll das Engagement und Ehrenamt in der Corona-Krise unterstützt werden.

Einzelprojekte können mit jeweils bis zu 100.000 Euro gefördert werden. Weiterleitungen bis zu 10.000 Euro sind möglich, der Erstempfänger kann hierfür bis zu 1.5 Millionen Euro beantragen. Gefördert werden Sachausgaben, projektbezogene Personalkosten, projektbezogene Honorarkosten, begleitende Beratung, Qualifizierung und Coaching, Verwaltungskosten.

Frist

1. November 2020

Weitere Informationen

Förderrichtlinien und Antragsformulare

Mehr Nachrichten

  • 29.09.20
  • Förderung

DFJW fördert Projekte zu Klimawandel und Nachhaltigkeit

„Der Planet in deinen Händen“: Unter diesem Motto will das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) junge Menschen in ihrem umweltpolitischen Engagement

 ...

  • 21.09.20
  • Förderung

Stärkung des Ehrenamts: Ideenwettbewerb in Baden-Württemberg

Wie können junge Menschen für das Ehrenamt im ländlichen Raum qualifiziert werden? Und welche Bedürfnisse haben sie bei ihrem freiwilligen Engagement? Bündnisse

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.