Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Deutsches Kinderhilfswerk fördert Projekte für Kinderrechte und Teilhabe

Nachricht

Deutsches Kinderhilfswerk fördert Projekte für Kinderrechte und Teilhabe

02.08.22

Vereine, Initiativen und Projekte, die sich zum Ziel gesetzt haben, Kinderrechte bekannt zu machen und die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen mithilfe von mehr Teilhabe zu verbessern, können noch bis zum 30. September 2022 Anträge für die Themenfonds des Deutschen Kinderhilfswerks stellen und mit bis zu 10.000 Euro gefördert werden.

Angesichts aktueller Herausforderungen wie der Pandemie, Digitalisierung und steigender Segregation sind Projekte, die das demokratische und politische Engagement von Kindern und Jugendlichen unterstützen und ihnen mehr gesellschaftliche Mitbestimmung ermöglichen, besonders wichtig. Voraussetzung für eine Bewilligung ist, dass Kinder und Jugendliche eine aktive Rolle in der Planung und Umsetzung der noch nicht begonnenen Projekte spielen.

Frist

30. September 2022

Weitere Informationen

Förderantrag stellen

  • Corona-Krise
  • Medienbildung
  • Partizipation
  • Prävention/Kinderschutz

Mehr Nachrichten

  • 21.09.22
  • Förderung

Förderprogramm für junge Kulturinitiativen: U25-Projekte jetzt fördern lassen!

Der Fond Soziokultur fördert eigenverantwortliche Soziokultur-Projekte junger Akteur*innen zwischen 18 und 25 Jahren. Pro Projekt kann eine Förderhöchstsumme

 ...

  • 21.09.22
  • Förderung

Stipendienprogramm „Bibliotheken und Archive“ für Kulturschaffende aus der Ukraine

Der Deutscher Bibliotheksverband (dbv) vergibt bis zu 50 Stipendien für Geflüchtete aus der Ukraine, die mit Bibliotheken und Archiven in Deutschland

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.