Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Deutsche Städtetag appelliert für Einbindung von außerschulischen Bildungsträgern beim Ganztagsausbau

Nachricht

Deutsche Städtetag appelliert für Einbindung von außerschulischen Bildungsträgern beim Ganztagsausbau

15.09.22

Neben tragfähigen finanziellen Lösungen von Bund und Ländern und einer umfassenden Fachkräfteoffensive, sei für die Umsetzung des Rechtanspruchs auf Ganztag laut dem Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Helmut Dedy, eine Weiterentwicklung der Schule notwendig, die schulische und außerschulische Bildungsangebote zusammenbringt.

In einem Gastbeitrag für das Schulportal äußert er: „Unser Appell lautet: Ermöglicht eine andere Schule, bindet die Jugendhilfe, die Vereine und weitere Bildungsträger in den Städten ein.“ Die BKJ unterstützt diese Position und setzt sich zusammen mit anderen Trägern der Kinder- und Jugendarbeit für die Einbindung außerschulischer Expertise beim Ganztagsausbau ein.

Weitere Informationen

  • Positionspapier „Nur mit außerschulischer Expertise wird Ganztagsbildung gelingen!“ (BKJ, AdB, dsj, DBJR)
  • Schule
  • Politik

Mehr Nachrichten

  • 12.09.22
  • Politik

Bundesverband Leseförderung bekräftigt Forderung nach Lese- und Literaturpädagog*innen

Anlässlich der Veröffentlichung des INSM-Bildungsmonitors, wonach sich die Bildungssysteme in fast der Hälfte der Bundesländer verschlechtert haben, fordert der

 ...

  • 08.09.22
  • Politik

Kühnert: „Aus Sicht der Sozialdemokratie ist Kultur demokratierelevant“

Kevin Kühnert unterstreicht in der Ausgabe Politik & Kultur 9/22 die Notwendigkeit Kulturelle Bildung zu stärken, digitale kulturelle Teilhabe sicherzustellen

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.