Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Deutsche Chorjugend gründet größten virtuellen Chor Deutschlands

Nachricht

Deutsche Chorjugend gründet größten virtuellen Chor Deutschlands

09.04.20

Gemeinsam mit der Sächsischen Chorjugend und dem Deutschen Chorverband sind Sänger*innen bundesweit aufgerufen sich am größten virtuellen Chor Deutschlands zu beteiligen. Und das Ganze unter dem Motto „Zusammen singen wir stärker“. Denn: Singen hilft. Während der Corona-Krise müssen Millionen Menschen auf das gemeinsame Singen im Chor verzichten, Konzerte und Festivals wurden abgesagt.

Das eigens für diesen Anlass komponierte Stück kann mittels Tutorials und Playbacks zu Hause einstudiert werden. Jede Person kann sich dann aufnehmen und die Aufnahme bis 20. April hochladen. Aus allen Einsendungen wird ein Multiscreen-Video geschnitten und am ersten Mai-Wochenende veröffentlicht – nämlich dann, wenn sich eigentlich hunderte Chöre, und mit ihnen die Kinder- und Jugendchöre, beim Deutschen Chorfest in Leipzig hätten treffen wollen. 

Frist

20. April 2020

Weitere Informationen

Informationen über „Zusammen singen wir stärker“

Der virtuelle Chor ist ein Vorhaben von BKJ-Mitglied:

Deutsche Chorjugend

Deutsche Chorjugend

Die Deutsche Chorjugend (DCJ) ist die größte Interessensvertretung junger Sänger*innen in Deutschland und vertritt rund 100.000 Kinder und Jugendliche in etwa 3.500 Chören und Ensembles. Unter dem Dach des Deutschen Chorverbandes ist sie in Landesjugendverbänden organisiert. Mit ihren Programmen fördert die Deutsche Chorjugend die musisch-kulturelle Bildung junger Menschen, Jugendbeteiligung, ehrenamtliches Engagement und den internationalen Austausch.

Im Rahmen des Programms "Kinderchorland" kurbelt die DCJ die Gründung neuer Kinderchöre - insbesondere in ländlichen Regionen - an. Mit der D-Ausbildung im Chorsingen entwickelt die DCJ  mit der Bundesakademie für musikalische Jugendbildungen Trossingen eine Rahmenrichtlinie für die erste Ausbildungsstufe von Chorsänger*innen, die Anregungen zur inklusiven Umsetzung beinhaltet. In den Bildungsprogrammen der DCJ lernen junge Sänger*innen Chormanagement in Theorie und Praxis kennen und engagieren sich jugendpolitisch. Außerdem leitet die DCJ als Zentralstelle des Bundes Fördermittel aus dem Kinder- und Jugendplan an junge Chöre für deren Jugendbegegnungen weiter. Internationale Jugendchorbegegnungen sind mit fast jedem Land der Erde möglich.

Kontakt

Deutsche Chorjugend
Alte Jakobstraße 149
10969 Berlin
Telefon +49 (0)30 - 84 71 089 - 50
Fax +49 (0)30 - 84 71 089 - 59
Mail info(at)deutsche-chorjugend.de
Web www.deutsche-chorjugend.de

  • Corona-Krise

Mehr Nachrichten

  • 23.11.20
  • Ausschreibung

Tanz- und Theaterproduktionen mit Kindern und Jugendlichen gesucht

„Rampenlichter – Das Tanz- und Theaterfestival von Kindern und Jugendlichen“ lädt deutsche und internationale Tanz- und Theatergruppen aus unterschiedlichsten

 ...

  • 13.11.20
  • Ausschreibung

Lokale Netzwerke für gutes Aufwachsen mit Medien: beteiligen und gründen

In einer Kommune, einer Stadt oder einem Landkreis vernetzen sich Akteur*innen der Kinder-, Jugend- oder Familienhilfe mit medienpädagogischen Institutionen und

 ...

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.