Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Autorenaufruf: „Kulturelle Bildung und Ganztag“

Nachricht

Autorenaufruf: „Kulturelle Bildung und Ganztag“

16.01.24

Bild: BKJ l Andi Weiland

In der Zeitschrift „Die Ganztagsschule“ des Ganztagsschulverbands geht es in diesem Jahr um „Kulturelle Bildung“. Ab sofort können Vorschläge für Beiträge für die kommende Ausgabe eingereicht werden. Die Ausgabe wird im November 2024 erscheinen.

„Die Ganztagsschule“ möchte Impulse für die Arbeit in Ganztagschulen und -angeboten, in Kommunen und Verwaltungen sowie in Verbänden und Bildungsinstitutionen bieten und zum Diskurs anregen. Angesprochen sind Lehrkräfte, Schulleiter*innen, pädagogische Fachkräfte und Mitarbeiter*innen, Akteure aus Schulverwaltungen, Ministerien, Ausbildungs- und Weiterbildungsinstitutionen, Wissenschaftler*innen sowie alle an guten Ganztag interessierten Menschen.

Die Jahresausgabe 2024 widmet sich dem Thema „Kulturelle Bildung“ mit folgenden Fragen:

  • Welches Potenzial bietet der Ganztag Kindern und Jugendlichen für den Umgang mit kulturellen Ausdrucksformen, Spiel und Kunst?
  • Wie können hier (inter-)kulturelle Prägungen gelebt werden?
  • Welche Möglichkeiten gibt es für Projekte der Kulturellen Bildung in Kooperation von Unterricht und außerunterrichtlichen Angeboten sowie in Zusammenarbeit mit außerschulischen Partner*innen?

Gesucht werden Fachbeiträge in verschiedenen Rubriken:

  • Beiträge, die einen Überblick über Diskussionen zur Kulturellen Bildung und der sich daraus ergebenden Praxis bieten (Schwerpunktthema).
  • Konzepte von Institutionen, die im Ganztag arbeiten (Porträt).
  • besondere Projekte und Aktionen im Rahmen von Ganztag sowie gelungene Schul- oder Qualitätsentwicklungsprozesse (Blick in die Praxis).
  • laufende oder abgeschlossene Studien und Forschungsprojekte (Blick in die Wissenschaft)
  • essayistische Impulse, Stellungnahmen oder geschichtliche Darstellungen (Panorama)

Vorschläge für Beiträge für alle Rubriken können bis zum 10. Februar 2024 eingereicht werden. Die Beiträge sind dann bis 3. Mai 2024 einzureichen. Die Länge der Beiträge unterscheidet sich nach den Rubriken (zwischen 22.500 und 13.000 Zeichen inkl. Leerzeichen).

  • Schule

Mehr Nachrichten

  • 21.02.24
  • Ausschreibung

Partner für deutsch-französische Freiwilligen-Begegnung gesucht

Der gemeinnützige regionale Verein „Francas“ in Okzitanien (Südfrankreich) bietet Freizeitaktivitäten sowie außerschulische Bildungsprojekte, u.a. für Kinder

 ...

BKJ-Inhalt
  • 21.02.24
  • Ausschreibung

Französischer Verein sucht Partner für künstlerisch-kreative Jugendbegegnungen

Der französische Kulturverein „Association de Bas Etages“ aus Dijon sucht eine Organisation der Kulturellen Jugendbildung in Deutschland, die Lust darauf hat,

 ...

BKJ-Inhalt

Diese Seite teilen:

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.