KOOPERATIONEN UND
BILDUNGSLANDSCHAFTEN

 BKJ    Weitere Aktivitäten im Fachbereich Kooperationen und Bildungslandschaften



Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


bkj.de
NACHRICHTEN >>
/// Praxisforum „Kooperationen für zivilgesellschaftlichen Zusammenhalt“ und MIXED UP Preisverleihung



Das Praxis- und Vernetzungforum der BKJ richtet sich an Fachkräfte* aus Kindertageseinrichtungen und Schulen, außerschulischen Jugend-, Kultur- und Bildungseinrichtungen sowie an weitere Partner im Sozialraum. Im Rahmen der Veranstaltung werden auch die Preise im MIXED UP Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften verliehen. Die Anmeldung ist bis 15. November 2017 möglich.

Den Impulsvortrag wird Barbara Brokamp von der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft halten. In Dialogforen wird gemeinsam über Bildungsnetzwerke als Ankerpunkte für zivilgesellschaftlichen Zusammenhalt, über kulturelle Schulentwicklung als Motor für Teilhabe und Partizipation, über Kooperationen und Inklusion, über Bildungsprojekte und Diversität, über Vernetzung im ländlichen Raum und Politik und Partizipation in Bildungsprojekten nachgedacht und sich augetauscht.

Im Anschluss an das Praxis- und Vernetzungsforum sind alle Teilnehmer*innen herzlich zur Preisverleihung des MIXED UP Wettbewerbs mit anschließendem Empfang eingeladen.

MIXED UP ist der Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften. Die Preisverleihung und das Praxis- und Vernetzungsforum sind Veranstaltungen der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) im Fachbereich „Kooperationen und Bildungslandschaften“ in Kooperation mit der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Niedersachsen.

Weitere Informationen

Termin: 29. November 2017, 11.00 bis 17.15 Uhr
Ort: Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover

Das detaillierte Programm folgt in Kürze.

Anmeldung bis 15. November 2017

Die Anmeldung wird in Kürze freigeschaltet. Hier können Sie sich vorab registrieren. Wenn Sie sich registrieren, dann bekommen Sie eine E-Mail, sobald die Anmeldemöglichkeit verfügbar ist.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro.

199 mal gelesen


nach oben | zurück
Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz