Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Nachrichten
  3. Studie zu inklusiver Kinder- und Jugendkulturarbeit

Nachricht

Studie zu inklusiver Kinder- und Jugendkulturarbeit

24.02.20

Inklusion ist ein Schlüssel für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und grundlegend für gelebte Demokratie. Inklusion sollte daher Ziel und Auftrag kultureller Bildungspraxis sein. Mit ihren Prinzipien, wie Stärkenorientierung oder Partizipation, kann sie Inklusion unterstützen und umsetzen.

Die Studie macht dies anhand ausgewählter Praxisprojekte sichtbar und gibt Empfehlungen, wie die noch vielfältigen Barrieren abgebaut werden können.

Weitere Informationen

Zur Publikation

    BKJ-Inhalt

    Mehr Nachrichten

    • 24.09.20
    • Neuerscheinung

    Zur Funktion der Lüge in der Kinder- und Jugendliteratur

    „Nichts als die Wahrheit!?“ lautet der Titel der neuen Ausgabe der Fachzeitschrift JuLit des Arbeitskreises Jugendliteratur. Die Publikation widmet ihren

     ...

    • 17.09.20
    • Neuerscheinung

    Fortbildungsprogramm 2021 der Akademie der Kulturellen Bildung

    Die Akademie der Kulturellen Bildung hat ihr Fortbildungsprogramm für 2021 veröffentlicht. Mit Fort- und Weiterbildungen im neuen Fachbereich Baukultur hat sie

     ...

    Diese Seite teilen:

     

    Gefördert durch

    Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

    Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.