Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
/// Fachtag „Inklusion, Diversität und Engagement in der Kultur“

11.09.2017 10:00 - 14:30 Berlin

Die Ergebnisse der von der BKJ in Auftrag gegebenen Sonderauswertung des Freiwilligensurveys 2014 zum freiwilligen Engagement in Kultur werden vorgestellt, Empfehlungen für das freiwillige Engagement in Kultur diskutiert sowie unter den Gesichtspunkten Inklusion und Diversität beleuchtet. Die Anmeldung ist bis zum 31. August 2017 möglich.

Titelbild Programmflyer FachtagKultur ist in Deutschland der drittgrößte Engagementbereich. Neben öffentlichen kommunalen oder staatlichen Einrichtungen, sind es die Einrichtungen und Angebote freier Träger und die zahlreichen ehrenamtlich geprägten Vereinsstrukturen der Laienbewegungen im Chor, den Orchesterverbänden oder Amateurtheatern, die abseits von kommerziellen Anbietern das kulturelle Leben prägen.

72 Prozent aller Vereine, Stiftungen und gemeinnützigen Organisationen der Zivilgesellschaft leben ausschließlich durch das Engagement von Ehrenamtlichen. Dies ist ein Ergebnis der ZiviZ-Studie 2017.

Wie ticken die Menschen, die sich in der Mehrheitsgesellschaft kulturell engagieren, was ist ihnen wichtig, und wobei wollen sie unterstützt werden? Die BKJ präsentiert die Sonderauswertung des Freiwilligensurveys 2014 über das freiwillige Engagement in der Kultur und stellt die Ergebnisse zur Diskussion.

In Kulturvereinen sind ganz unterschiedliche Arten von Engagement möglich. Auch die Tätigkeiten, mit denen sich Engagierte einbringen können, sind vielfältig. Trotzdem gelten Vereine oft als geschlossene Gruppen. Ein Großteil der Organisationen selbst gibt an, Mitglieder und freiwillig Engagierte seien kulturell eine eher homogene Gruppe. Diversität und Inklusion sind mit Blick auf die Engagement-Landschaft offenkundig noch kein Standard der Zivilgesellschaft. Die Öffnungsprozesse der meisten Organisationen, auch der BKJ als Dachverband der Kulturellen Bildung, stehen hier noch am Anfang.

Wie darüber hinaus die guten Rahmenbedingungen für Engagement, die als Forderung an Staat und Zivilgesellschaft gestellt werden, möglichst vielen verschiedenen Menschen zu Gute kommen, wird gemeinsam zu diskutieren sein.

Im Kulturbereich gibt es zudem erste Ansätze zu diversitätssensibler Entwicklung, um einerseits freie Kulturschaffende aus unterrepräsentierten Communities zu stärken und andererseits langfristig strukturelle und institutionell verankerte Diskriminierungsformen abzubauen sowie diversitätsorientierte und demografiebasierte Entwicklungsprozesse in den Kultureinrichtungen zu etablieren. Ob und wie sich Ansätze auf den Mikrokosmos von Vereinen und Verbänden übertragen lassen, soll auf dem Fachtag thematisiert werden.

Der Fachtag „Inklusion, Diversität und Engagement in der Kultur“ findet am 11. September 2017 am Thementag „Integration und Kultur“ im Rahmen von „engagement macht stark!“, der Woche des bürgerschaftlichen Engagements, des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement statt.

Weitere Informationen

Termin: 11. September 2017, 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Ort: GLS Campus, Kastanienallee 82, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg
Lage des Veranstaltungsortes

Programmflyer

Anmeldung bis 31. August

Die Teilnahme am Fachtag ist kostenfrei.

Publikation „Freiwilliges Engagement in Kultur. Sonderauswertung des Freiwilligensurveys 2014” 

Veranstaltungskalender der Woche des bürgerschaftlichen Engagements

785 mal gelesen

nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


Tagung „Aufwachsen in digitalisierten Lebenswelten“
20.09.2017 09:30 - 16:00 Köln
Bei der Tagung sollen neue Herausforderungen, Methoden und p...

Studie zur Lage des Kinder- und Jugendtheaters
16.10.2017 11:00 - 12:00 Nürnberg
Das Netzwerk der Kinder- und Jugendtheater, ASSITEJ, hat ers...

Workshops zu Inklusion und Medien
19.10.2017–01.02.2018 - Berlin
Mit einer Workshop-Reihe will die Stiftung „barrierefrei kom...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz