Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
/// Französische Organisationen suchen nach deutschen Partnern



Zwei Regionalverbände der französischen Organisation Ligue de l'Enseignement suchen nach (sozio-)kulturellen Partnereinrichtungen aus Deutschland, um gemeinsam Jugendbegegnungen mit künstlerisch-kreativen Ansätzen zu organisieren.

Die Einrichtungen der Ligue de l'Enseignement sind im Bereich der „Éducation populaire“ tätig und verfolgen das Ziel, Bildung, Kultur, Freizeitaktivitäten und Sport für Alle zugänglich zu machen. Folgende Einrichtungen möchten deutsch-französische Jugendkulturbegegnungen organisieren:

 

  • Regionalverband „Ligue de l’Enseignement d’Indre et Loire“ in Joué-Lès-Tours

Geplant sind Austauschprojekte für und mit Jugendlichen zwischen 16 und 25 J. zur Auseinandersetzung mit den Themen Belästigung, Diskriminierung und Zusammenleben durch die kreativen Mittel des Forum-Theaters, der Fotographie und des Videos. Das französische Team ist für weitere Projektideen sehr offen.

Gewünscht ist eine erste Begegnung in Frankreich und eine Rückbegegnung in Deutschland (je 10 Tage) zwischen April und Juni 2018. Diese zwei Projekte sollten in eine öffentliche Präsentation münden. Ausflüge wie eine Stadtführung in Tours und die Besichtigung von einem Schloss der Loire sind auch geplant.

Kontakt: Frau Marie-Laure Gougeon (auf Deutsch, Französisch und Englisch) // mlgougeon(at)fol37.org // +33(0)2.47.05.44.28 // www.fol37.org

 

  • Regionalverband „Ligue de l’Enseignement des Vosges“ in Epinal

Das Vorhaben ist ein trinationaler Jugendaustausch, der sich an Jugendliche aus Deutschland, Frankreich und Marokko oder Polen zwischen 18 und 25 J. richten (ca. 6 Teilnehmer*innen und 1 Begleter*in pro Land). Während Graffiti- und Videosworkshops sollen sich die Jugendlichen mit den Themen Jugendengagement und Demokratie auf lokaler und internationaler Ebene befassen. Die erste Begegnungsphase sollte vom 23.7. – 30.7.2018 in Epinal (Frankreich) stattfinden.

Kontakt: Frau Johanna Boukhelifa (auf Deutsch, Französisch und Englisch) // europe(at)fol-88.com // www.laligue88.org

2016 mal gelesen

nach oben | zurück
Demokratie in Not – Aufruf zum Innehalten

/// TERMINKALENDER


Qualifizierungsreihe „Gameplay@stage“
24.02.2019–26.02.2019 - Wolfenbüttel
Die fünf Workshops der Reihe „Gameplay@stage“ der Bundesakad...

Symposium: „politisch positioniert!“
23.03.2019 - Leipzig
Das AKJ-Symposium im Rahmen der Leipziger Buchmesse beschäft...

Fachtag und Werkstatt: Nachhaltige Kulturarbeit
26.03.2019–27.03.2019 - Weimar
Die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Thüringen e. V. lä...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz