KULTURELLE BILDUNG INTERNATIONAL>>
06.05.2019 /// Europäische Fortbildung „Inclusion Matchmaking“

Jugend für Europa bietet 100 Fachkräften eine Gelegenheit, einander die eigene Arbeit vorzustellen und gemeinsame internationale Kooperationen im Bereich Inklusion zu planen. Die Anmeldung ist bis zum 30. Mai 2019 möglich. 

Bei der Fortbildung vom 6. bis zum 10. Oktober 2019 in Frankfurt am Main können sie außerdem die Möglichkeiten die EU-Jugendprogramme Erasmus+ JUGEND IN AKTION und Europäisches Solidaritätskorps kennenlernen, um die Inklusion und Partizipation von jungen Menschen mit besonderen Bedürfnissen zu fördern.

Weitere Informationen

Die Arbeitssprache ist Englisch.

Mehr Informationen und Anmeldung


300 mal gelesen