KOOPERATIONEN UND
BILDUNGSLANDSCHAFTEN

 BKJ    Weitere Aktivitäten im Fachbereich Kooperationen und Bildungslandschaften



Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


bkj.de
KOOPERATIONEN UND BILDUNGSLANDSCHAFTEN >>
Herzlich willkommen auf dem Fachportal für Kulturelle Bildung an Schulen und in lokalen Bildungslandschaften!

Das ist eine bundesweite Plattform der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ). Ihre Ziele sind:

  • der Ausbau und die Steigerung der Qualität von Angeboten Kultureller Bildung in, an und um Schulen,
  • die Entwicklung von Kooperationen zwischen außerschulischer kultureller Kinder- und Jugendbildung und Schule,
  • die Entwicklung einer neuen Lernkultur durch kulturelle Schulentwicklung,
  • die Verankerung von Kultureller Bildung in lokalen Bildungslandschaften.

Neuigkeiten


Foto: BKJ | Andreas Jäckle

Kulturschulen entwickeln, Zusammenarbeit stärken – Bildungserfolg gemeinsam sichern!

Um den strategischen Dialog zwischen Ländern, Verbänden und Wissenschaft zu fördern und Kulturschulen zu vernetzen, hat die BKJ eine Netzwerkgründung anlässlich der 27. EMSE-Tagung „Kulturelle Schulentwicklung im Querschnitt von Schule, Kultur und Jugend“ im Dezember in Remscheid initiiert.

> mehr

Kinder beim Projekt „Geräuschsammler“ Foto: geraeuschmusik2017 - Fromberg&Roigk

Internationaler Tag der Kinderrechte: Was tun wir für deren Einlösung?

Kinderrechte sind auf zivilgesellschaftlicher und politischer Ebene zuletzt wieder vielerorts Gesprächsgegenstand. Kindern wird mit ihren Anliegen wieder mehr Aufmerksamkeit zuteil. Grund genug aus Anlass des Internationalen Tags der Kinderrechte am 20. November diesen Entwicklungen mit der aktuellen Ausgabe des Onlinemagazins Kooperationen und Bildungslandschaften Rechnung zu tragen – mit fachlichen Beiträgen, guter Praxis, empirischen Ergebnissen und Meldungen.
Foto: geraeuschmusik2017 - Fromberg&Roigk

> mehr

Expertise: Qualität Kultureller Bildung in Kindertagesstätten

Ausgehend vom Positionspapier der BKJ mit dem Titel „Spiel und Kunst von Anfang an. Kulturelle Bildung für junge und sehr junge Kinder“ (2016) analysieren Prof. Dr. Michael Obermaier und Prof. Dr. Thorsten Köhler in der qualitativ angelegten Expertise zehn herausragende Kulturprojekte in Kindertagesstätten anhand von sechs in der Kindheitspädagogik standardisierten Qualitätsdimensionen.

> mehr

Zukunft Ganztag? Bildung kinder- und jugendgerecht gestalten

Am 17. März 2018 wurde im BKJ-Fachausschuss „Kooperationen und Bildungslandschaften“ eine Stellungnahme erarbeitet, die die Grundsätze für eine gute Ganztagsbildung darlegt. Die Mitglieder der BKJ fordern eine jugendpolitische Perspektive für die im Koalitionsvertrag der Bundesregierung angekündigte Offensive für ganztägige Bildung.

> mehr

Kulturelle Bildungsprojekte prämiert: Sie schaffen Freiräume für Kinder und Jugendliche

Foto: MIXED UP Preisverleihung 2018; © BKJ | Timo Wilke

Die neun Preisträger im diesjährigen Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften MIXED UP sind am 22. November 2018 in Kiel für ihre herausragende Zusammenarbeit von der BKJ zusammen mit dem Bundesjugendministerium, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und der Initiative Austausch macht Schule ausgezeichnet wurden.

mehr

Kinder auf der Bühne des tjg während der Tagung „Kunst und Kultur von Anfang an“ in Dresden. Foto: Klaus Gigga

Kinder ins Zentrum: Das Recht auf Kultur und Spiel durch Qualität verwirklichen

Kinder stehen im Mittelpunkt von zwei aktuellen Vorhaben der Bundespolitik: Beim „Gute-Kita-Gesetz“ und beim Rechtsanspruch auf ganztägige Bildungs- und Betreuungsangebote im Grundschulalter. Für diese Vorhaben fordert die BKJ, in die nachhaltige Qualität zu investieren und die Kinder mit ihren Rechten und Bedürfnissen ins Zentrum zu rücken. Foto: Klaus Gigga

> mehr

Tagungsrückblick: Von Kinderrechten, Partizipation und multiprofessioneller Vernetzung

Mehr als 100 Fachleute kamen beim bundesweiten Fachtag „Perspektiven für frühe Teilhabe. Kulturelle Bildungspartnerschaften mit Kindertageseinrichtungen” am 25. September in Hamburg zusammen. Der Fachtag war eine gemeinsame Veranstaltung der LAG Hamburg und der BKJ in Hamburg. Ein Rückblick.

> mehr

Neue Publikation der BKJ zu Kooperationen in der Kulturellen Bildung

Die Arbeitshilfe „Bündnisse und Kooperationen für Kulturelle Bildung – Eine Starthilfe“ stellt zentrale Grundlagen und die ersten Schritte für Kooperationen in der Kulturellen Bildung vor. Sie bietet Methoden und Tipps für eine gelingende Kooperation. Foto: Henrike Plegge

> mehr

Projekte


Logo MIXED UP Wettbewerb


nach oben | zurück
Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz