Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Stellenangebote
  3. freiberufliche*r Mitarbeiter*in für Artmobil

Stellenangebot

freiberufliche*r Mitarbeiter*in für Artmobil

Ort: München

01.04.21

Spielen in der Stadt e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n freiberufliche*n Mitarbeiter*in für das Projekt Artmobil.

Das Projekt: Ob Brachflächen, öffentliche Plätze oder Grünanlagen - mit Material können alle Kinder ihren Lebensraum neugestalten und erfahren. Es wird gebaut, geklebt, experimentiert, gemalt oder geschrieben- diese partizipativ-interaktive Chance der Raumnutzung zeichnet das Projekt aus. Das Artmobil ist mit einer alten Feuerwehr in den verschiedenen Stadtvierteln von München unterwegs- mit frei nutzbaren Materialien und verschiedensten Aktionen. In einem Drei-Tage-Einsatz wird langsam aber sicher der Platz erobert.

Spielen in der Stadt e. V. ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe, der sich seit 2001 mit mobilen, kulturpädagogischen Spiel- und Bildungsangeboten aktiv für das Recht aller Kinder in München auf Kunst, Spiel und kulturelle Teilhabe einsetzt.

Frist

18. April 2021

Weitere Informationen

vollständiges Stellenangebot

     

    Gefördert durch

    Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

    Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.