Leichte SpracheGebärdensprache
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Stellenangebote
  3. Bereichsleitung für den Fachbereich Kooperation, Bildung, Innovation bei der BKJ

Stellenangebot

Bereichsleitung für den Fachbereich Kooperation, Bildung, Innovation bei der BKJ

Ort: Berlin

13.07.22

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine Bereichsleitung für den Fachbereich Kooperation, Bildung, Innovation mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden (Teilzeit ab 30 Stunden möglich).

Die Vergütung erfolgt in Höhe der Entgeltgruppe 13 TVöD-Bund. Wir bieten außerdem 30 Tage Jahresurlaub, eine sehr gute betriebliche Altersversorgung und berufliche Fortbildungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie übernehmen die fachpolitische/fachliche Konzeption und Leitung von bundesweiten Förderprogrammen und Projekten im Bildungsbereich. Dies beinhaltet die Entwicklung, Steuerung und Koordination von Mittelweiterleitungsprozessen, des Qualitätsmanagements und von Vernetzungsstrukturen.
  • Sie entwickeln und verantworten eigenständig Konzepte und Strategien für die Aktivitäten im Bereich, insbesondere in den Themenfeldern Ganztagsbildung, Kooperation zwischen Kultureller Bildung mit Schule bzw. Kindertagesstätten, kulturelle Schulentwicklung, Bildungslandschaften.
  • Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung, dem ehrenamtlichen Vorstand und den Bereichsleitungen der Geschäftsstelle zusammen. Sie vertreten die Positionen der BKJ sowie auch die in Ihrer Zuständigkeit liegenden Programme und Projekte gegenüber Mitgliedern, Partnern, Fördergebern und Öffentlichkeit.
  • Sie erstellen bildungspolitische Expertisen sowie Bewertungen und Stellungnahmen. Auch die Erarbeitung von Publikationen, Fachartikeln und Vorträgen gehören zum Aufgabenportfolio.

Unsere Erwartungen an Sie

  • fundierte Kenntnisse in der Anbahnung und Steuerung von großen Projekten mit Mittelweiterleitung sowie in der Anleitung von Projektteams
  • fundierte Kenntnisse in den Strukturen von Bildungspolitik und -verwaltung idealerweise auf Bundesebene sowie Kenntnisse des Arbeitsfelds und der einschlägigen Fachdiskurse
  • Erfahrungen in und Interesse an Verbandsarbeit, Vernetzung und politischer Lobbyarbeit für Jugend, Bildung und Kultur
  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen

Wer wir sind

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung ist der Fach- und Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland. Sie setzt sich für die Verwirklichung der Rechte aller jungen Menschen auf kulturelle Teilhabe, gesellschaftliche Mitwirkung und gerechte Lebens- und Bildungschancen ein.

Die Bereichsleitung leitet derzeit fünf Mitarbeiter*innen in verschiedenen Projekten an. Sie ist inhaltliche Ansprechperson für den Themenbereich Bildung, berät Vorstand und Geschäftsführung und ist gemeinsam mit den weiteren fünf Bereichsleitungen für die strategische Ausrichtung der BKJ mitverantwortlich.   

Die Stellenbesetzung erfolgt am Standort Berlin. Es besteht die Möglichkeit, teilweise mobil zu arbeiten.

So bewerben Sie sich

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 21. August 2022 als PDF an bewerbungen(at)bkj.de.

Bitte fügen Sie dabei sämtliche Unterlagen in einer einzigen Datei zusammen. Wir melden uns in jedem Fall.

Bitte verzichten Sie auf ein allgemeines Anschreiben und beantworten Sie stattdessen kurz die folgenden drei Fragen (insgesamt nicht mehr als eine DIN A4-Seite):

  1. Was bringen Sie bereits an konkreten Erfahrungen und/oder persönlichen Eigenschaften mit, um die beschriebenen Aufgaben gut erledigen zu können?
  2. Welche Rolle spielt für Sie die non-formale Kulturelle Bildung im gesamten Bildungskontext und welche aktuellen politischen Herausforderungen sehen Sie für die BKJ im Bereich Bildung?
  3. Wohin möchten Sie sich in den nächsten Jahren beruflich entwickeln und welche Unterstützung könnte Ihr Arbeitgeber dabei leisten?

Bitte benennen Sie zudem Ihren frühestmöglichen Einstiegstermin und die von Ihnen angestrebte wöchentliche Arbeitszeit.

Beigefügt werden sollte ein tabellarischer Lebenslauf sowie gerne auch Ihr letztes Arbeitszeugnis, das Ihnen vorliegt, oder andere Referenzen. Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsfotos.

Wir möchten, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt auch in unserem Team widerspiegelt und setzen uns für mehr Chancengerechtigkeit ein. Wenn Sie sich unsicher sind, ob die Stelle für Sie geeignet ist, sprechen Sie uns gerne an.

Frist

21. August 2022

Download

vollständiges Stellenangebot [pdf, 65 KB]

Ihre Fragen beantwortet

Clara Wengert

Geschäftsführung

Telefonnummer: +49 2191 - 934 82 78E-Mail-Adresse: wengert@bkj.de

  • Ganztagsbildung

BKJ-Inhalt

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.