Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen

Publikation

Heimat – der rechte Begriff? No. 16

kubi – Magazin für Kulturelle Bildung

12.03.19

Das Titelbild von kubi - Magazin für Kulturelle Bildung Nr. 16 aus dem Jahr 2019 zeigt ein Kind mit blauer Jeanshose und einem pinkem Pullover. Die Beine sind angewinkelt. Es liegt auf einer Wiese. Die Hände ruhen auf dem Bauch. Es hat einen rechteckigen Pappkarton über den Kopf gestülpt. Auf dem Pappkarton ist eine Kinderzeichnung von einem Mädchenkopf, gezeichnet mit schwarzen dircken Strichen, zu sehen. Das Gesamtbild wirkt so als hätte das Kind den eigenen Kopf falsch herum auf. Auf dem Titelbild ist außerdem der Schriftzug vom Magazin "kubi" zu lesen und der Titel dieser Ausgabe "Heimat der rechte Begriff?".

Wo komme ich her? Wo gehöre ich hin – oder zu wem? Wo bin ich willkommen? Womit bin ich verbunden? Wo fühle ich mich vertraut, sicher, anerkannt? In der ersten Ausgabe in neuem Gewand geht es um Zugehörigkeit – zu Menschen, Orten, Geschichte(n) und zu kulturellen Praxen. Manche nennen es Heimat. Andere wehren sich gegen den missbrauchten und missverstandenen Begriff.

kubi – Magazin für Kulturelle Bildung kann auch als Abo bestellt werden. Zwei Ausgaben pro Jahr, 15,00 Euro inkl. Versand. Wenn Sie sich für ein Abonnement interessieren, schreiben Sie bitte eine E-Mail an hallo(at)bkj.de.

Vollständiger Titel

Heimat – der rechte Begriff? kubi – Magazin für Kulturelle Bildung. No. 16-2019

Herausgeber*innen

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung

Reihe

kubi – Magazin für Kulturelle Bildung

Ort

Berlin

Jahr

2019

Seitenzahl

84

ISBN-Nummer

ISSN 1866-8178

Preis

8 Euro

Abo

kubi gibt es auch im Abo. Zwei Ausgaben pro Jahr für 15,00 Euro. Bestellen per E-Mail bei hallo@bkj.de.

  • Kulturelle Vielfalt
  • Partizipation
  • Ländlicher Raum
  • Politik

Diese Seite Teilen:

Ihre Ansprechpartner*innen
Porträt von Rolf WitteRolf Witte

Leitung Kulturelle Bildung International

Fon: +49 (0) 21 91 - 93 48 2 - 58Mail: witte@bkj.de

Portrait von Kristin CrummenerlKristin Crummenerl

internationaler jugend.kultur.austausch

Fon: +49 (0) 21 91 - 93 48 2 - 52Mail: crummenerl@bkj.de

Internationaler Newsletter jugend.kultur.austausch

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.