1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Themen
  3. Internationales
  4. Wissensbasis
  5. Film: weltwärts Begegnungen in der Kulturellen Bildung

Aus der Praxis

Film: weltwärts Begegnungen in der Kulturellen Bildung

01.10.19

Nichts ermöglicht eine intensivere Lernerfahrung über Kontinente hinweg als die persönliche Begegnung – das zeigt dieser Film.

von Oliver Koll

weltwärts Begegnungen in der Kulturellen Bildung

Videoplayer

Konferenz „Perspektiven global erweitern“

Nicht nur dieser Film, auch eine von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit und der BKJ veranstaltetete Konferenz am 30. und 31. Oktober 2019 hat gezeigt, welch beeindruckende Jugendbegegnungs-Projekte mit Tanz, Theater, Musik, Film und Zirkus dank weltwärts Förderung schon entstanden sind. Auch wurde in Köln deutlich: Die Träger der Kulturellen Bildung sowohl in Deutschland als auch in den Partnerländern des Globalen Südens nehmen die große Herausforderung und Chance der Mitgestaltung einer jugendgerechten und zukunftsfähigen Welt an. Im Mittelpunkt steht das wechselseitige Voneinander-Lernen, um der eigenen Arbeit eine neue Qualität zu verleihen und über den Förderzeitraum hinaus fortbestehende Partnerschaften aufzubauen.

Mehr erfahren

Zitiervorschlag

BKJ: Film: weltwärts Begegnungen in der Kulturellen Bildung
https://www.bkj.de/internationales/wissensbasis/beitrag/film-weltwaerts-begegnungen-in-der-kulturellen-bildung/
Remscheid und Berlin, .

    BKJ-Inhalt

    Typo: 246

    Mehr aus der Praxis

    „Leben ist Traum“ – deutsch-angolanische Koproduktion der Jugendtheaterwerkstatt (jtw) Spandau (Berlin) und des Theatro Cazenga (Luanda)
    Aus der Praxis

    „Gesellschaft nicht abbilden, sondern weiterdenken“

    Wie kann ich Einfluss nehmen? Was sind gerechte Modelle für die Welt? Wie entkomme ich den Erwartungen meiner Vorfahren? Schon im 16. Jahrhundert warf der spanische Dichter Calderón mit seinem Versdrama „Leben ist Traum“ diese Fragen auf. Sein Stück ...

    Sechs Jugendliche in Sportkleidung stehen nebeneinander und halten sich an den erhobenen Händen.
    Aus der Praxis

    „Das ist unfair!“

    Eine deutsch-französisch-polnische Jugendbegegnung mit Tanz, Film, Bodypainting und Musik zum Thema Ungerechtigkeit. ...

    Diese Seite Teilen:

    Ihre Ansprechpartner*innen

    Porträt von Rolf Witte

    Rolf Witte

    Leitung Kulturelle Bildung International

    Fon: +49 (0) 21 91 - 794 - 391Mail: witte@bkj.de

    Porträt von Halina Pasitschnyk

    Halina Pasitschnyk

    internationaler jugend.kultur.austausch

    Fon: +49 (0) 21 91 - 794 - 414Mail: pasitschnyk@bkj.de

    Forum · 21.11.19 · Mainz

    Drei Kinder mit weißen Masken

    Schule als 3. Lernort?

     

    Gefördert durch

    Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.