Leichte SpracheGebärdensprache

Publikation

Creability Praxishandbuch

Kreative und künstlerische Tools für die inklusive Kulturarbeit

24.06.21

Illustration: Tim Stadie

Das Handbuch enthält 31 praktische kreative und künstlerische Tools, um Kunst- und Kulturarbeit inklusiv zu gestalten. Die Toolsammlung soll Künstler*innen, Multiplikator*innen in Jugendarbeit, sozialer Arbeit und Behindertenhilfe sowie Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte dazu ermutigen, eigene Angebote inklusiv zu gestalten. Eine Zusammenstellung der wichtigsten allgemeinen Leitlinien sowie Checklisten geben weitere praktische Hinweise und konkrete Anregungen für die Praxis.

Das Buch liegt in deutscher und englischer Sprache vor. Entstanden ist es im Rahmen des deutsch-griechischen Projektes CREABILITY.

Autor*innen

Andreas Almpanis, Mia Sophia Bilitza, Susanne Quinten, Lisette Reuter, Maximilian Schweder

Herausgeber*innen

Susanne Quinten, Lisette Reuter, Andreas Almpanis

Verlag

Un-Label e. V., Köln

Jahr

2020

Seitenzahl

152

Preis

Download kostenlos, Druckfassung: Schutzgebühr 20 Euro

Bestellung der Druckfassung

Per E-Mail an info(at)un-label.eu

Diese Seite Teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.