Publikation

Internationale Begegnung gestaltet Zukunft

Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Internationalen Jugendarbeit

14.06.13

Internationale Jugendarbeit und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) weisen mit Blick auf Leitgedanken und Ziele große Gemeinsamkeiten auf. In der Publikation „Internationale Begegnung gestaltet Zukunft“ des Innovationsforums Jugend global beschreiben verschiedene Autor*innen, welche Anknüpfungspunkte es zwischen beiden Bildungsansätzen gibt und wie diese in der Praxis von internationalen Jugendbegegnungen methodisch zusammengebracht werden können. Darüber hinaus werden ganz konkrete Hinweise für die Planung von internationalen Jugendbegegnungen gegeben, bei denen es um Nachhaltigkeitsthemen geht, sowie dazu, wie die Begegnungen selbst nachhaltig gestaltet werden können.

Vollständiger Titel

Internationale Begegnung gestaltet Zukunft – Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Internationalen Jugendarbeit

Herausgeber*innen

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V.

Ort

Bonn

Jahr

2013

Seitenzahl

34

  • Globales Lernen

Mehr Publikationen

CAT: : 320

Auftrag Kunst. Zur politischen Dimension der kulturellen Bildung

Publikation · Politik

Die Kunst hat nicht nur eine ästhetische, sondern eine damit vielschichtig verwobene politische Dimension, die mit Blick auf die Kulturelle Bildung hochrelevant erscheint. Damit wird nicht nur auf die aktuellen gesellschaftspolitischen

...

BKJ-Inhalt
CAT: : 320
Cover: „Kunstlabore: Für mehr Kunst in Schulen!“

Kunstlabore: Für mehr Kunst in Schulen!

Publikation

Qualitätsvolle, künstlerische Arbeit in Schulen – Wie kann sie gelingen? Welche Qualitätsaspekte sind wichtig? Und wie unterscheiden sich die Voraussetzungen in den verschiedenen künstlerischen Sparten?

Im Rahmen der Kunstlabore

...

Diese Seite teilen:

Ihre Ansprechpartnerinnen

Porträt von Karolina Kuhnhenn

Karolina Kuhnhenn

internationaler jugend.kultur.austausch

Fon: +49 (0) 21 91 - 794 - 382Mail: kuhnhenn@bkj.de

Kristin Crummenerl

internationaler jugend.kultur.austausch

Fon: +49 (0) 21 91 - 794 - 414Mail: crummenerl@bkj.de

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.