Leichte SpracheGebärdensprache
internationaler jugend.kultur.austausch

Internationaler Austausch

Grenzüberschreitende Jugendkulturarbeit mit anderen Ländern

Wir unterstützen Akteure der Kulturellen Bildung, die in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern Jugend- und Fachkräftebegegnungen durchführen möchten. Als Partner und Zentralstelle des Bundesjugendministeriums beraten wir zu Inhalt, Planung und Finanzierung von digitalen und analogen Begegnungsformaten und können auf Antrag Fördermittel aus dem Kinder- und Jugendplan vergeben.

Darüber hinaus finden Sie über das Auswahlmenü auch Grundinformationen und direkte Links zu anderen Fördermöglichkeiten verschiedener Institutionen.

Diese Seite teilen:

Ihre Ansprechpartnerinnen
Christina Lorenz

Initiative Welt-Öffner / internationaler jugend.kultur.austausch

Telefonnummer:
+49 2191 - 934 82 55
E-Mail-Adresse:
lorenz@bkj.de

Tanja Kohl

Beratung, Veranstaltungsorganisation Kulturelle Bildung International

Telefonnummer:
+49 2191 - 934 82 52
E-Mail-Adresse:
kohl@bkj.de

Individuelle Beratung
Sprechblase auf einem Bildschirm

Termin vereinbaren

Internationaler Newsletter jugend.kultur.austausch

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.