Leichte SpracheGebärdensprache

Publikation

Planung und Durchführung eines internationalen Online-Programms

Checkliste

04.05.21

Bei der Planung digitaler Austauschprojekte muss so manches anders gedacht und geplant werden, als bei einer physischen Begegnung: Welche pädagogischen Methoden eignen sich für den digitalen Raum? Mit welchen Tools möchte ich arbeiten? Wie beuge ich Problemen mit der Technik vor?

Die interaktive Checkliste für die Planung und Durchführung eines Online Programms unterstützt Fachkräfte der (internationalen) Kinder- und Jugendarbeit auf dem Weg zu einem gelungenen digitalen Austauschprojekt und zeigt Organisator*innen internationaler Jugendbegegnungen die wesentlichsten Punkte, die bei der Projektplanung, -umsetzung und -nachbereitung zu beachten sind.

Die Checkliste wurde für den deutsch-israelischen Jugendaustausch entwickelt, kann aber auch durchaus für die Zusammenarbeit mit anderen Partnerländern von Nutzen sein.

Vollständiger Titel

Checkliste für die Planung und Durchführung eines Online-Programms

Herausgeber*innen

ConAct – Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch

Jahr

2021

Seitenzahl

6

Preis

kostenfrei

Diese Seite teilen:

Ihre Ansprechpartnerinnen
Porträt von Karolina KuhnhennKarolina Kuhnhenn

internationaler jugend.kultur.austausch

Telefonnummer:
+49 (0) 21 91 - 93 48 2 - 57
E-Mail-Adresse:
kuhnhenn@bkj.de

Tanja Kohl

Beratung, Veranstaltungsorganisation Kulturelle Bildung International

Telefonnummer:
+49 (0) 21 91 - 93 48 2 - 52
E-Mail-Adresse:
kohl@bkj.de

Individuelle Beratung
Sprechblase auf einem Bildschirm

Termin vereinbaren

Internationaler Newsletter jugend.kultur.austausch

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.