Auftritt der Band I can be you Translator bei der AllerArt-Tagung der BKJ 2016. Foto: BKJ | Andi Weiland
Innovationsfonds Kulturelle Bildung

Innovationsfonds 2014–2016

Bereits in den Jahre 2014 bis 2016 begleitete die BKJ neun Projekte, die sich, gefördert aus dem „Innovationsfonds Kulturelle Bildung (2014–2016)“ des Bundesjugendministeriums, auf den Weg gemacht hatten, in ihrer Praxis oder ihrer Einrichtung den Begriff „Inklusion“ mit Leben zu füllen und Wirklichkeit werden zu lassen.

Durch gemeinsame Treffen wurde den Projekt-Akteur*innen im Rahmen der Begleitung die Möglichkeit gegeben, sich über Herausforderungen, Rückschläge, aber auch über Lösungen und Erfolge auszutauschen und gemeinsam die Potenziale unterschiedlicher Formate Kultureller Bildung für eine inklusive Arbeit zu reflektieren. Zum Abschluss fand in Essen der Fachtag „AllerArt Inklusion“ statt, bei dem Erfahrungen aus den Projekten vorgestellt und diskutiert wurden.

Video-Rückblick auf die Veranstaltung

Außerdem gibt eine Arbeitshilfe einen Einblick in die Konzepte und die Ergebnisse der geförderten Projekte:

Ihre Ansprechpartner*innen

Imke Nagel

Innovationsfonds Kulturelle Bildung

Fon: +49 (0) 01 76 - 50 10 26 16Mail: nagel@bkj.de

Kirsten Witt

Stellvertretende Geschäftsführerin / Leitung Grundsatz und Kommunikation

Fon: +49 (0) 21 91 - 794 - 380Mail: witt@bkj.de

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.