Auftritt der Band I can be you Translator bei der AllerArt-Tagung der BKJ 2016. Foto: BKJ | Andi Weiland
Innovationsfonds Kulturelle Bildung

Geförderte Projekte

aus dem Innovationsfonds Kulturelle Bildung

JUCA Wermelskirchen: Nie erwachsen – JUCA auf Schultour

Interview:

Projektleiter André Frowein

Projektbeschreibung:

auf jugendgerecht.de

Weitere Informationen:

www.your-juca.de

ROOTS & ROUTES Cologne: Young Arts for Queer Rights and Visibility (#YAfQRaV)

Interview:

Projektleitererin Janna Hadler

Projektbeschreibung:

auf jugendgerecht.de

Weitere Informationen:

https://rootsnroutes.de/yafqrav

Zentrum für bewegte Kunst Berlin: In.Zirque Netzwerk Zukunft

Interview:Projektleiter*innen Anna-Katharina Andrees und Michael Pigl-Andrees
Projektbeschreibung:auf jugendgerecht.de
Weitere Informationen:www.zbk-berlin.de

UNIKATUM Kindermuseum Leipzig: Liebe Liebe

Interview:Projektleiterin Annegret Hänsel
Projektbeschreibung:auf jugendgerecht.de
Weitere Informationen:www.liebe-liebe.de

Jugendkunstschule Vorpommern-Rügen: JugendKunstSchule diVeRs

Interview:Projektleiterinnen Tanja Pfefferlein und Dörte Wolter
Projektbeschreibung:auf jugendgerecht.de
Weitere Informationen:www.jks-vr.de/divers

Quartier Bremen: Together – Do your own thing

Interview:Projektleiter Christian Psioda
Projektbeschreibung:auf jugendgerecht.de
Weitere Informationen:www.quartier-bremen.de

Jeunesses Musicales Deutschland: ETHNO – ein Interkulturelles Musizierformat

Interview:Projektleiter Gregor Schulenburg
Projektbeschreibung:auf jugendgerecht.de
Weitere Informationen:www.jmd.info/ethnoweb

Beteiligtes BKJ-Mitglied

Jeunesses Musicales Deutschland

Der JMD ist die nationale Sektion der Jeunesses Musicales Internationale. Diese war im letzten Jahr des zweiten Weltkriegs in Brüssel mit dem Ziel der Persönlichkeitsbildung und Völkerverständigung durch Musik ins Leben gerufen worden. Die Jeunesses Musicales International gilt heute als die weltweit größte musikalische Jugendorganisation und ist in über 50 Ländern der Erde aktiv. In Deutschland setzte die JMD früh Akzente, denen sie bis heute verpflichtet ist: in der Förderung junger Musiker*innen, in der Vermittlung zeitgenössischer Musik und als Fachverband junger Orchester und Ensembles in Deutschland. Mit der Jugendinitiative "mu:v - Musik verbindet" stellt sie die Weichen für die Zukunft. Außerdem betreibt die JMD die Musikakademie Schloß Weikersheim.

Kontakt

Jeunesses Musicales Deutschland
Marktplatz 12
97990 Weikersheim
Telefon +49  (0) 79 34 - 99 36 - 0
Fax +49  (0) 79 34 - 99 36 - 40
Mail weikersheim@jeunessesmusicales.de
Web www.jmd.info

Diese Seite teilen:

Ihre Ansprechpartner*innen

Imke Nagel

Innovationsfonds Kulturelle Bildung

Fon: +49 (0) 01 76 - 50 10 26 16Mail: nagel@bkj.de

Kirsten Witt

Stellvertretende Geschäftsführerin / Leitung Grundsatz und Kommunikation

Fon: +49 (0) 21 91 - 794 - 380Mail: witt@bkj.de

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.   Ok