Auftritt der Band I can be you Translator bei der AllerArt-Tagung der BKJ 2016. Foto: BKJ | Andi Weiland
Innovationsfonds Kulturelle Bildung

Innovationsfonds Kulturelle Bildung

Fachliche Begleitung der geförderten Projekte im Bereich Inklusion

Von 2017 bis 2019 fördert das Bundesjugendministerium neun Praxisprojekte, die erproben, wie Kulturelle Bildung einen Beitrag dazu leisten kann, das gesellschaftliche Zusammenleben für alle Menschen ohne Ausgrenzungen und Diskriminierungen zu gestalten. Die BKJ begleitet diese neun Projekte fachlich.

Über den Innovationsfonds

Was ist sind die Ziele? Welche Rolle hat die BKJ?

Weiterlesen

Geförderte Projekte

Welche Praxisprojekte werden gefördert?

Weiterlesen

Wissensbasis

Hier finden Sie Materialien, Hintergrundinfos und Praxiseinblicke

295
CAT: : 257
Titelbild der Studie Kinder- und Jugendkulturarbeit inklusiv der BKJ

Kinder- und Jugendkulturarbeit inklusiv

Publikation · Diversität · Partizipation

Inklusion ist ein Schlüssel für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und grundlegend für gelebte Demokratie. Inklusion sollte daher Ziel und Auftrag kultureller Bildungspraxis sein. Mit ihren Prinzipien, wie Stärkenorientierung oder

...

BKJ-Inhalt
80

„Ich liebe Menschen, die mich nehmen wie ich bin“

Interview · Schule

Die UN-Behindertenrechtskonvention ist klar formuliert: Jede*r soll im eigenen Tempo und nach den eigenen Fähigkeiten lernen dürfen. „Was ist so schwer daran?“, fragt Joscha Röder aus Bonn. ...

204

Fotofilm: AllerArt – Inklusion und Kulturelle Bildung

Tagungsbericht · Diversität

Wie kann Inklusion in der Jugendarbeit gelingen? Das zeigen die kulturellen Projekte, die sich im Juni in Essen präsentierten. Ein Fotofilm gibt Einblicke in die Tagung. ...

BKJ-Inhalt
60

Inklusion als Aufgabe und Chance für Alle

Fachbeitrag

Barbara Brokamp beschreibt Inklusion als eine Haltung und einen Prozess, der Verantwortungsübernahme auf allen gesellschaftlichen Ebenen erfordert und betont, dass es um mehr geht als die Integration von Menschen mit Behinderung. ...

112

„Die Blockade-Haltung der Arbeitsagenturen ist absurd“

Interview

Sie sind Pioniere einer inklusiven Zirkusarbeit. Hier sprechen Michael Pigl-Andrees und Anna-Katharina Andrees vom Berliner Zentrum für bewegte Kunst (ZBK) über ihr didaktisch-künstlerisches Konzept und ihr Bemühen Arbeitsplätze zu ...

68
CAT: : 257
Titelbild der BKJ-Arbeitshilfe „AllerArt Inklusion“. Das Titelfoto zeigt zwei Jugendliche mit geschminkten Clowns-Gesichtern.

AllerArt – Inklusion und Kulturelle Bildung

Publikation

Diese Arbeitshilfe gibt Einblicke in die Konzepte und Ergebnisse von Projekten der Kulturellen Bildung, die sich zur Aufgabe gemacht haben, den Begriff „Inklusion“ in ihrer Praxis mit Leben zu füllen.

...

BKJ-Inhalt

Nachrichten

  • 26.03.20
  • Förderung

Jetzt bewerben: Fonds Soziokultur fördert junge Kulturinitiativen

Mit seinem Förderprogramm „U25 – Richtung: Junge Kulturinitiativen“ will der Fonds Soziokultur Jugendlichen zwischen 18 und 25 Jahren die Möglichkeit geben,

 ...

  • 26.02.20
  • Wettbewerb

Rauskommen! Der Jugendkunstschuleffekt

Der Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen (bjke) sucht wieder Projekte, die Zugangsbarrieren senken, partizipative Ansätze

 ...

Termine

Donnerstag06Feb.
  • Fortbildung/Workshop
  • Bayreuth

Inklusive Kultureinrichtung – das Museum

Diese Seite teilen:

Ihre Ansprechpartner*innen

Imke Nagel

Innovationsfonds Kulturelle Bildung

Fon: +49 (0) 01 76 - 50 10 26 16Mail: nagel@bkj.de

Kirsten Witt

Stellvertretende Geschäftsführerin / Leitung Grundsatz und Kommunikation

Fon: +49 (0) 21 91 - 794 - 380Mail: witt@bkj.de

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.