Publikation

Kulturelle Bildung ist Koproduktion

Außerschulische und schulische Kulturelle Bildung wirksam entfalten

18.06.19

Die Mitgliederversammlung der BKJ hat im März 2015 eine Stellungnahme verabschiedet unter dem Titel „Kulturelle Bildung ist Koproduktion. Außerschulische und schulische Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche wirksam entfalten – eigenständig und gemeinsam“.

Vollständiger Titel

Kulturelle Bildung ist Koproduktion – Außerschulische und schulische Kulturelle Bildung wirksam entfalten. Positionen und Ziele.

Herausgeber*innen

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ)

Reihe

Positionspapiere

Ort

Remscheid

Jahr

2015

Seitenzahl

24

Preis

gratis

  • Schule
  • Kulturelle Bildung/Grundlagen

Mehr Publikationen

CAT: : 311
Cover des BKJ-Positionspapiers „Spiel und Kunst von Anfang an“

Spiel und Kunst von Anfang an

Publikation · Frühkindliche Bildung · Kulturelle Bildung/Grundlagen

Mit diesem Positionspapier fordern die Mitglieder der BKJ umfassende und qualitativ hochwertige kulturelle Bildungsmöglichkeiten von Anfang an. Sie stellen dar, was Qualität in der kulturellen Bildungspraxis für Kinder von null bis sechs Jahren

...

BKJ-Inhalt

Ihre Ansprechpartnerin

Kerstin Hübner

Stellvertretende Geschäftsführung / Leitung Kooperationen und Bildungslandschaften

Fon: +49 (0) 30 - 48 48 60 - 38Mail: huebner@bkj.de

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.